Dossier

Spitalzukunft

Kanton
10.03.2020
Spitalpraxis Jona: «Fehlentwicklung gestoppt»
Die Ärzteschaft von Rapperswil-Jona teilt mit, mit der Schliessung der Spitalpraxis in Jona sei eine Fehlentwicklung im Gesundheitswesen gestoppt w...
Kanton
27.02.2020
Update
Spitäler: Regierung mit kleinen Korrekturen
Die Spitalkrise geht in die nächste Runde: Am Morgen informierte die St.Galler Regierung über die Anpassungen und Zukunft der kantonalen Spitäler. ...
Kanton
26.02.2020
Spitalkrise: 5 Kantone spannen zusammen
Zum ersten Mal in der Schweizer Gesundheitspolitik planen fünf Kantone gemeinsam die stationäre Gesundheitsversorgung.
Rapperswil-Jona
24.02.2020
Spital Linth muss Praxis in Jona schliessen
Vor zwei Jahren warf die Eröffnung einer Arztpraxis des Spital Linth in Jona hohe Wellen. Die 43 Rapperswil-Joner Hausärzte wehrten sich dagegen. N...
Kanton
22.02.2020
Spitalkrise: Klartext am Donnerstag
Am nächsten Donnerstag gibt die St.Galler Regierung an einer Medienkonferenz bekannt, ob und wie sie ihre Spitalstrategie fortsetzt.
Kanton
21.02.2020
Spitalkrise: 5 Kanton spannen zusammen
Die Kantone St.Gallen, Glarus, Graubünden und die beiden Appenzell wollen bei der stationären Gesundheitsversorgung zusammen arbeiten.
Uznach
17.02.2020
Tiefrotes Spital Linth
2019 machten alle Spitäler des Kantons St.Gallen 20,3 Millionen Franken Verlust. Am schlechtesten schnitt das Spital Linth ab. Dieses Jahr werden d...
Rapperswil-Jona
15.02.2020
«Spital schliessen ja, aber nicht unseres ...»
Die Jungfreisinnigen luden ein zum Thema «Unser Gesundheitswesen - wie weiter?» und es kam viel Kompetenz ins Kreuz.
Kanton
23.01.2020
Spitalkrise: FDP sieht sich bestätigt
Unter dem TItel: «Spitalverbunde: Fiasko wird Realität» nimmt die FDP des Kantons St.Gallen Bezug auf die heute veröffentlichten Verlust-Zahlen. Si...
Kanton
23.01.2020
Spitalkrise: Über 30 Mio. Franken Verlust
In den St.Galler Spitälern werden dieses Jahr mehr als 30 Mio. Franken Verluste produziert. Dies teilt der Verwaltungsrat der Spitalverbunde der St...
Kanton
22.01.2020
Leserbrief
Spitalkrise: Es brodelt im Toggenburg
Ein Kommentar von Dr. med. Uwe Hauswirth, Präsident Toggenburger Ärzteverein zu den Plänen der St.Galler Regierung.
Kanton
17.01.2020
Ärzte sind gegen Spitalschliessungen
Die Ärztegesellschaft des Kantons St.Gallen lehnt die Spitalstrategie der Regierung und die damit geplante Schliessung von vier Spitälern ab.
Kanton
15.01.2020
Spitalkrise: Nein der betroffenen Orte
Die von der Schliessung von Regionalspitälern betroffenen Gemeinden sagen Nein zur Spitalstrategie der Regierung.
Kanton
11.01.2020
Nein zum Pflegeheim Wattwil
Bevor gültige Entscheide zur Spitalstrategie im Kanton gefällt sind, plant die Regierung bereits das Ende des Spitals Wattwil. Diesen Vorwurf macht...
Uznach
10.01.2020
Spital Linth: Neue Führung
Nach 24 Jahren tritt Direktor Urs Graf am Spital Linth in den Ruhestand. Gleichzeitig wurde die komplette und stark erweiterte Geschäftsleitung vor...
Kanton
22.12.2019
Spitalkrise: Nur SP ist gegen Schliessungen
Als einzige Partei bezeichnet die SP die geplante Schliessung von Spitälern als «Kahlschlag» und lehnt sie ab. Die regionale Gesundheitsversorgung ...
Kanton
21.12.2019
Spitalkrise: GLP für 4-Spital-Strategie
Die Grünliberale Partei des Kantons St.Gallen ist mit der Strategie der Regierung für ein reduzierter Angebot an Spitälern einverstanden.
Kanton
21.12.2019
Spitalkrise: SVP sagt «Ja, aber»
Die SVP des Kantons St.Gallen unterstützt die grundsätzliche Stossrichtung der Spitalstrategie der Regierung. Die SVP fordert jedoch in verschieden...
Kanton
18.12.2019
Spitalkrise: CVP - Detailvorschläge
Der Plan der Kantonsregierung für die Schliessung von 5 Spitälern befürwortet die CVP grundsätzlich. Sie macht jedoch viele Verbesserungsvorschläge...
Kanton
16.12.2019
Spitalkrise: FDP unterstützt Regierung
Die FDP ist grundsätzlich mit der Stossrichtung der Spitalpolitik einverstanden. Die Partei fordert aber eine zentrale Verantwortlichkeit und Anpas...
Kanton
08.12.2019
Walenstadt ohne Geburtenabteilung
Das Spital Walenstadt ist eines von fünf Spitälern, welche die Kantonsregierung schliessen will. Bereits ab Februar wird dort die Geburtenabteilung...
Kanton
30.11.2019
Manifest gegen Spital-Strategie
In der «Spitalkonferenz der St.Galler Gemeinden» haben sich die von Spitalschliessungen betroffenen Orte gegen die Regerungspläne ausgesprochen.
Kanton
29.11.2019
SVP startet mit Spitalinitiative
Die kantonale SVP startet mit ihrer Spital-Initiative in der viele Forderungen enthalten sind, welche die Regierung mit ihrem Spital-Konzept selber...
Uznach
28.11.2019
Fragen zum Spital Linth
Der Abgang des Orthopädie-Teams vom Spital Linth zur privaten Rosenklinik in Rapperswil und das Sponsoring des Spitals Linth für den SRCJ werden vo...
Uznach
20.11.2019
Neuer Chef des Linth Spital
Dr. phil. Peter Werder wird Nachfolger des Spitaldirektors Dr. med. Urs Graf. Der Kommunikationsfachmann war vorher bei der Hirslanden-Gruppe. Mit ...
Kanton
28.10.2019
Regierungsrat Beni Würth zur Spitalkrise
«Wenn die Sanierung nicht gelingt, wird es richtig teuer», sagt der St.Galler Finanzdirektor Beni Würth gegenüber Linth24 zur angekündigten Schlies...
Kanton
23.10.2019
Heisse Debatte um Spitalstrategie
Dass die Regierung 5 Spitäler schliessen will, bezeichnen SP und Grüne als «Spitalabbruch», SVP und FDP «unterstützen grundsätzlich», die CVP sieh...
Kanton
23.10.2019
Regierung will 5 Spitäler schliessen
Von den 9 Spitälern im Kanton St.Gallen sollen Altstätten, Wattwil, Flawil, Rorschach und Walenstadt geschlossen und zu Notfallstationen werden.
Kanton
17.10.2019
SP-Sorge um Regionalspitäler
Angeblich ist die Westschweizer Klinikgruppe Swiss Medical Network an einer Übernahme des Spitals Flawil interessiert. Dieselbe Gruppe besitzt bere...
Kanton
09.10.2019
SP und Grüne gegen SVP-Initiative
Die Spital-Initiative der SVP wird von der SP und den Grünen als «durchsichtiges Wahlkampfmanöver» bezeichnet. Dieselbe Kritik war schon im Juli ve...
Kanton
07.10.2019
SVP Spitalinitiative wird lanciert
Kantonale Volksinitiative für Notfallversorgung an allen Spitalstandorten wird lanciert.
Kanton
14.09.2019
«Wattwiler Spital Modell» kommt gut an
Der Wattwiler Gemeinderat schlägt das Modell «Integrierte Gesundheitsversorgung Toggenburg» als Antwort auf die Spitalkrise vor.
Kanton
14.09.2019
«Spital-Notfall»: Rot-Grün will mehr
SP und Grüne wehren sich gegen die SVP-Idee, dass eine «Notfall-Station» bei den regionalen Spitälern genüge.
Uznach
11.09.2019
Massives Minus im Spital Linth
Gemäss Halbjahreszahlen und Prognosen wird das Spital Linth dieses Jahr mit einem Minus von über 3 Millionen Franken abschliessen.
Kanton
09.09.2019
SVP für Spital-Notkredit
Die Kantonsratsfraktion der SVP St.Gallen unterstützt das Darlehen von 9.7 Millionen Franken bei der Spitalregion Fürstenland-Toggenburg.
Kanton
31.08.2019
Spital-Notkredit stark gekürzt
Die Spitäler Wattwil und Wil sind tief verschuldet. Um sie zu retten, will die Regierung 12,7 Mio Franken aufwenden. Die Parlamentskommission will ...
Kanton
28.08.2019
CVP empört über Heidi Hanselmann
Ein Interview der St.Galler Gesundheitsdirektorin (SP) im Zusammenhang mit der St.Galler Spitalkrise ist der kantonalen CVP sauer aufgestossen.
Kanton
27.08.2019
SP will Spital12.7 Mio Franken schenken
Die Kantonsregierung beantragt die Nothilfe-Finanzierung des Spitals Wil. Die SP will daraus einen "a fond perdu" Kredit machen, das heisst ein ni...
Kanton
16.08.2019
Spital-Krise: Parteipolitik dominiert
Die Regierung will eine Nothilfe von 12 Millionen Franken für die Spitaregion Fürstenland Toggenburg. Die SP unterstützt ihre Gesundheitsdirektorin...
Kanton
15.08.2019
St.Galelr Spitäler: CVP verlangt Transparenz
Der Regierungsrat will mehrere Millionen Franken als «Notkredit» bereitstellen, damit die Spitäler Wattwil und Wil weiterbestehen können. Doch das ...
Kanton
02.07.2019
SP und FDP: Sauer auf SVP Spital-Initiative
Die SVP «bewirtschaftet ein Scheinproblem» schreibt die FDP und für die SP ist die angekündigte Spital-Initiative «Effekthascherei im Wahlkampf».
Kanton
01.07.2019
SVP will neue St. Galler Spitalpolitik
An allen bisherigen Spital-Standorten im Kanton St.Gallen soll mindestens eine Notfallversorgung garantiert werden. Das fordert die SVP mit einer I...
Linthgebiet
14.06.2019
NOTFALLPRAXIS IM SPITAL WATTWIL AB NOVEMBER
Das Spital Wattwil wird um eine integrierte Notfallpraxis erweitert. Betrieben wird dies durch den Toggenburger Ärzteverein und die Spitalregion Fü...
Kanton
11.06.2019
CVP, SP UND GRÜNE FÜR NEUE SPITALSTRATEGIE
Im Kanton St.Gallen spiele das Geld eine zu grosse Rolle bei der Wahl der Spitalstandorte. Wichtig seien auch politische und regionale Überlegungen...
Kanton
05.06.2019
TOGGENBURGER ÄRZTE BIETEN UMFASSENDE NOTFALLVERSORGUNG
Die Ärzte des Toggenburgs unterordnen sich nicht dem Diktat der St.Galler Gesundheitsdirektion und des Spitalverbundes des Kantons St.Gallen. Sie ...
Linthgebiet
14.05.2019
WATTWILER GEMEINDERATS KRITISIERT SPITAL-LEITUNG
Vor einer Woche hat der St.Galler Spitalverbund einschneidende Massnahmen entschieden. Diese gehen stark auf Kosten des Wattwiler Spitals. Der Geme...
Kanton
09.05.2019
TOGGENBURGER WEHREN SICH GEGEN SPITALMASSNAHMEN
Der Förderverein Regionalspital Toggenburg protestiert gegen die gestern angekündigten Sparmassnahmen beim Spital Wattwil.
Kanton
08.05.2019
AUCH SP UND SVP MELDEN SICH ZUR ST.GALLER SPITALKRISE
Verantwortlich für die Spitalpolitik im Kanton St.Gallen ist die SP Regierungsrätin Heidi Hanselmann. Ihre Partei hat sich heute zu den bekannt gew...
Kanton
08.05.2019
FDP FRAGT: KÖNNEN SPITÄLTER NOT-FUSIONIERT WERDEN?
Die FDP reagiert auf die Spitalkrise und fragt die Regierung, ob die Spitalverbunde nötigenfalls mit Notrecht zu fusionieren  sind sowie nach den A...
Kanton
08.05.2019
FDP ST.GALLEN WARNT VOR KONKURS DER SPITÄLER
«Alarm! Spitälern droht der Konkurs»  schreibt die FDP-Fraktion des St.Galler Kantonsrates und fordert von Regierung und Kantonsrat rasche Entschei...
Kanton
08.05.2019
KEINE OPERATIONEN MEHR IN WATTWIL
Die finanzielle Situation der «Spitalregion Fürstenland Toggenburg» verlangt eine umfassende Sanierung und hat erste Massnahmen zur Folge.
Kanton
08.05.2019
FINANZPROBLEME UND BAUSTOPPS BEI ST.GALLER SPITÄLERN
Unter dem Titel «Weiterentwicklung der Strategie der St.Galler Spitalverbunde» und «Regierung klärt rechtliche Darlehensfragen» legt der Regierungs...
Kanton
30.04.2019
FÜNF GEMEINDEN WEHREN SICH FÜR IHRE SPITÄLER
Die Spitalgemeinden Altstätten, Walenstadt, Wattwil, Flawil und Rorschach sehen die Versorgung ihrer Bevölkerung mit Spitälern bedroht. Sie verlang...
Kanton
28.03.2019
WATTWILER GEMEINDERAT WEHRT SICH FÜRS SPITAL
Der Wattwiler Gemeinderat präsentiert alternatives Modell für eine «Integrierte Gesundheitsversorgung Toggenburg».
Kanton
04.03.2019
6000 MENSCHEN WOLLEN SPITAL WATTWIL BEHALTEN
Petition «Pro Spital Wattwil» mit 6'000 Unterschriften eingereicht.
Uznach
03.03.2019
HEIDI HANSELMANN AKTIV AM TAG DER KRANKEN
Gleich an vier Orten besuchte heute Regierungsrätin Heidi Hanselmann, die für kantonale Gesundheitswesen zuständig ist, kranke Mentschen.
Linthgebiet
02.03.2019
LINKS-GRÜN KRITISIERT ST.GALLER SPITALVERBUND
Die öffentlichen St.Galler Spitäler schliessen mehr als 27 Mio. Franken besser als budgetiert ab. SP und Grüne kritisieren diese massive Schlechter...
Linthgebiet
01.03.2019
SPITÄLER MACHEN VIEL WENIGER VERLUST ALS PROGNOSTIZIERT
Alle Spitäler des Kantons weisen für 2018 einen konsolidierten Verlust von 4 Millionen aus. Prognostiziert waren ein Verlust von 25,7 Mio, also sec...
Kanton
11.02.2019
KANTON WILL GÜNSTIGERES GESUNDHEITSWESEN
In einer Stellungnahme zuhanden des Bundesrates hat sich die St Galler Regierung für tiefere Kosten im Gesundheitswesen ausgesprochen.
Uznach
07.02.2019
LINTHSPITAL BLEIBT UND BEVÖLKERUNG BLEIBT ZUHAUSE
Heftige Diskussionen um die Spitalzukunft in brechend vollen Sälen gab es in Wattwil und Altstetten. In Uznach dagegen blieb es beschaulich und ruhig.
Uznach
06.02.2019
HEUTE ABEND: SPITALZUKUNFT LINTHGEBIET IN UZNACH
Die Veranstaltung unter dem Titel: «Bevölkerungsgepräch Spitalzukunft - See-Gaster» beginnt um 19:30 Uhr im Oberstufenschulhaus Haslen in Uznach.
Uznach
25.01.2019
SPITAL LINTH SCHLIESST SCHWIERIGES JAHR AB
Gemäss einer Mitteilung des Spitals Linth in Uznach war 2018 ein finanziell schwieriges Jahr. Gleichzeitig dominiert anlässlich des Neujahrsempfang...
Rapperswil-Jona
25.01.2019
ROSENKLINIK IN RAPPERSWIL-JONA VERKAUFT
Die Freiburger Firmengruppe Aevis Victoria übernimmt die Rosenklinik in Rapperswil. Damit tritt die Rosenklinik dem Swiss Medical Network bei. Das ...
Kanton
20.12.2018
SPITALPLANUNG: LINKS-GRÜN FÜHLT SICH BESTÄTIGT
Die SP-Grüne Fraktion im St. Galler Kantonsrat gibt der SP-Grüne-Fraktion Recht, schreiben die beiden Parteien. Demnach wird im Kanton St.Gallen da...
Kanton
19.12.2018
KANTONSRAT IST FÜR DIE SPITAL-STANDORTE ZUSTÄNDIG
Der St. Galler Kantonsrat ist für die Festlegung der Spital-Standorte zuständig. Gegen die Entscheide kann ein Referendum ergriffen werden. Detailf...
Kanton
05.12.2018
GROSSANDRANG WEGEN SPITALDISKUSSION ERWARTET
Rund 700 Personen besuchten das Bevölkerungsgespräch in Wattwil zur Spitalzukunft. Die hohe Besucherzahl zeigt, dass das Interesse der Bevölkerung ...
Kanton
04.12.2018
ARBEITGEBER GEGEN SCHLIESSUNG DES WATTWILER SPITALS
Die Arbeitgebervereinigung Region Toggenburg (ART) attestiert dem Spital Wattwil eine wichtige regionalwirtschaftliche Bedeutung: Es ist Standortfa...
Kanton
29.11.2018
UNMUT ÜBER GEPLANTE SPITALSCHLIESSUNG IN WATTWIL
Anlässlich des Bevölkerungsgesprächs in Wattwil stiessen die Pläne des Lenkungsausschusses
Kanton
21.11.2018
TOGGENBURGER ÄRZTE WEHREN SICH FÜR SPITAL WATTWIL
In einem offenen Brief schreibt der Toggenburger Ärzteverein: "Schliesst das Spital Wattwil, stirbt die Hausarztmedizin im Toggenburg."
Melden Sie sich jetzt an: