Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Schmerikon
25.10.2021
25.10.2021 08:55 Uhr

Ortsgemeinde hat Kandidatin für Verwaltungsrat

Francesca Wälti leitet seit 15 Jahren mit ihrem Mann die Schmerkner Firma CLART metallbau.
Francesca Wälti leitet seit 15 Jahren mit ihrem Mann die Schmerkner Firma CLART metallbau. Bild: zVg
Ruth Wespe tritt per Ende Jahr aus dem Vewaltungsrat der Ortsgemeinde Schmerikon zurück. Bei der nötigen Ersatzwahl am 28. November 2021 wird Francesca Wälti-Zanella kandidieren.

Aufgrund des Rücktrittes von Ruth Wespe per Ende 2021 hat das Wählergremium unter der Leitung von Kurt Wenk eine geeignete Kandidatin gesucht und empfielt für die Ersatzwahl vom 28. November 2021 Frau Francesca Wälti-Zanella zur Wahl.

Francesca Wälti ist in Schmerikon aufgewachsen, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen.

Nach einer kaufmännischen Lehre bei der Bank Linth hatte sie verschiedene Tätigkeiten in der Administration inne. Seit bald 15 Jahren leitet Francesca Wälti gemeinsam mit ihrem Mann die Firma CLART metallbau in Schmerikon und ist für das Personal- und das Finanzwesen zuständig. Sie hat sich in den letzten Jahren auch in diesen Bereichen weitergebildet.

Francesca Wälti ist sowohl privat als auch geschäftlich stark in Schmerikon verankert und bringt beste Voraussetzungen für ein Verwaltungratsmandat mit. Es freut uns, Ihnen eine engagierte Persönlichkeit zur Wahl vorschlagen zu können.

Website: Ortsgemeinde Schmerikon

Verwaltungsrat Ortsgemeinde Schmerikon