Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Eschenbach
20.05.2022
20.05.2022 09:22 Uhr

Keine Beanstandungen an Eschenbachs Trinkwasser

Das Trinkwasser der Gemeinde Eschenbach stammt teils aus Quellwasser, teils aus Grundwasser. (Symbolbild)
Das Trinkwasser der Gemeinde Eschenbach stammt teils aus Quellwasser, teils aus Grundwasser. (Symbolbild) Bild: Pixabay
Über das ganze Jahr 2021 wurden 89 Trinkwasser-Proben aus den drei Ortsteilen der Gemeinde Eschenbach analysiert. Chemisch wie auch mikrobiologisch wurden die Anforderungen erfüllt.

Die Wasserversorgung liefert jedes Jahr die Informationen zur Trinkwasserqualität des vergangenen Jahrs (Periode vom 1. Januar bis 31. Dezember 2021).

Versorgt werden insgesamt 8'800 Einwohnerinnen und Einwohner.

Trinkwasserproben

Über das ganze Jahr verteilt wurden 89 Wasserproben analysiert. Diese entsprachen den chemischen und mikrobiologischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung.

Behandlung des Trinkwassers

Sämtliches Quellwasser sowie das Grundwasser ab den Pumpwerken Balmen und Bürg wird mit UV (Ultra-Violettes Licht) behandelt.

Die restlichen Grundwasserfassungen benötigen keine zusätzliche Behandlung.

Messwerte in Eschenbach, Goldingen und St.Gallenkappel

Ortsteil Eschenbach

Chemische Beurteilung Trinkwasser im Verteilnetz:

  • Gesamthärte: 22°fH (min.-Wert)
  • Gesamthärte: 37°fH (max.-Wert)
  • Nitrat: 4 mg/l (min.-Wert)
  • Nitrat: 23 mg/l (max.-Wert)

Toleranzwert:

  • Nitrat: 40 mg/l

Herkunft des Trinkwassers:

  • 40% Grundwasser aus drei Pumpwerken
  • 60% Quellwasser

Ortsteil Goldingen

Chemische Beurteilung Trinkwasser im Verteilnetz:

  • Gesamthärte: 20°fH (min.-Wert)
  • Gesamthärte: 29°fH (max.-Wert)
  • Nitrat: 3 mg/l (min.-Wert)
  • Nitrat: 6 mg/l (max.-Wert)

Toleranzwert:

  • Nitrat: 40 mg/l

Herkunft des Trinkwassers:

  • 100% Quellwasser

Ortsteil St.Gallenkappel

Chemische Beurteilung Trinkwasser im Verteilnetz:

  • Gesamthärte: 22°fH (min.-Wert)
  • Gesamthärte: 28°fH (max.-Wert)
  • Nitrat: 4 mg/l (min.-Wert)
  • Nitrat: 8 mg/l (max.-Wert)

Toleranzwert:

  • Nitrat: 40 mg/l

Herkunft des Trinkwassers:

  • 100% Quellwasser
Gemeinde Eschenbach / Eschenbach aktuell