Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Sport
15.08.2022

Schwägalp-Schwinget: 5. Sieg von Samuel Giger

Samuel Giger zeigte am Schwägalp-Schwinget einmal mehr eine hervorragende Leistung.
Samuel Giger zeigte am Schwägalp-Schwinget einmal mehr eine hervorragende Leistung. Bild: jg / regiosport.ch
Das prächtige 22. Schwägalp-Schwinget vom 14. August mit 13'850 Zuschauern ist zu Ende. Der beste unter den 90 teilnehmenden Schwingern war auch in diesem Jahr der Titelverteidiger Samuel Giger.

Giger besiegte im Schlussgang den ebenfalls sehr starken Roger Rychen. Er ist mit seinem fünften Sieg nun Rekordhalter des Schwägalp-Schwingets und hat seine Favoritenrolle für das ESAF in beeindruckender Manier unterstrichen.

Schlussrangliste

22. Schwägalp-Schwinget vom 14. August 2022

1. Giger Samuel, Ottoberg, 58.75 P.;
2. Leuppi Samir, Winterthur, 58.00 P.;
3. Rychen Roger, Mollis; Schlegel Werner, Hemberg, je 57.25 P.;
4. Borcard Johann, Villars-sous-Mont; Alpiger Nick, Seon; Bless Michael, Gais; Kramer Lario, Galmiz; Gapany Benjamin, Hauteville, je 57.00 P.;
5. Räbmatter Patrick, Uerkheim; Schneider Domenic, Friltschen; Schneider Mario, Rothenhausen, je 56.75 P.; 6. Hügli Kaj, Attelwil; Räbsamen Marcel, Müselbach, je 56.50 P..

Zur Berichterstattung von der Schwägalp auf regiosport.ch

Der zurücktretende Schwingerkönig Nöldi Forrer wurde im Rahmen des Festakts (mit Ansprachen von OK-Präsident Niklaus Hörler und Bundesrat Ueli Maurer) mit Standing Ovations vom Publikum verabschiedet. Bild: srf.ch
jg, Herisau24 / Linth24