Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Sport
30.06.2022

STV Benken gewinnt Silber am Rheintaler Turnfest

Für das am Barren Gezeigte erhielten die Benkner TurnerInnen die starke Note 9.45.
Für das am Barren Gezeigte erhielten die Benkner TurnerInnen die starke Note 9.45. Bild: STV Benken
Am Wochenende des 25. und 26. Juni 2022 nahm der Turnverein Benken am Rheintaler Turnfest in Balgach teil. Dort turnten sich die BenknerInnen in der 3. Stärkeklasse auf den zweiten Rang.

Am Samstagmorgen besammelten sich die Benkner TurnerInnen bereits um 07:15 Uhr, um gemeinsam die Fahrt in Richtung Balgach aufzunehmen. Dort angekommen, wurde zuerst ein wenig das Festgelände erkundet, bevor das Aufwärmen für den Fachtest und die Barrenvorführung in Angriff genommen wurde.

Fachtest, Barren, Schaukelringe und Pendelstafette

Das erste Spiel des Fachtests startete um 10:36 Uhr und somit nur 6 Minuten vor dem Barrenprogramm. Die FachtestlerInnen zeigten in allen Spielen eine tolle Leistung und konnten in einem Spiel sogar die Höchstnote 10.00 erreichen! In der Gesamtwertung erzielten sie die Note 9.14. Im Gerätezelt wurde währenddessen gezeigt, was die BenknerInnen am Barren beherrschen. Das gute und synchrone Turnen wurde mit der starken Note 9.45 belohnt.

Es blieb kaum Zeit zum Ausruhen, denn bereits um 11:48 Uhr ging es mit der Schaukelringvorführung weiter. Trotz kurzfristigen Änderungen infolge von diversen Ausfällen wurde ein schönes Programm präsentiert. Dieses wurde mit der tollen Note 9.53 bewertet.

Zu guter Letzt stand die Disziplin Pendelstafette über 80 m an. Die sechs SprinterInnen schlugen sich sehr gut und holten sich so die Note 9.55.

31 Vereine hinter sich gelassen

Insgesamt erzielten die BenknerInnen ein Total von 28.45 Punkten, was ihnen die Silbermedaille einbrachte. Einzig vom TV/DTV Weite mussten sie sich geschlagen geben – 31 weitere Vereine liessen sie hinter sich.

Auf diese starke Leistung kann mit Stolz zurückgeschaut und hoffentlich daran am nächsten Wochenende am Oberländischen Turnfest in Frutigen angeknüpft werden.

Gruppenbild der TurnerInnen des STV Benken am Rheintaler Turnfest in Balgach. Bild: STV Benken
Roya Hüppi, STV Benken