Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Eschenbach
11.01.2022

Bläserklasse Eschenbach wagt den Neustart

Gemeinsames Lernen und Musizieren mit Spass – so lautet das Motto der Bläserklasse.
Gemeinsames Lernen und Musizieren mit Spass – so lautet das Motto der Bläserklasse. Bild: Bläserklasse Eschenbach
Jugendliche und Erwachsene auch ohne Vorkenntnisse können an der zweijährigen «Bläserklasse Eschenbach» im Klassenverband ein Blas- oder Schlaginstrument erlernen. Start ist Ende April 2022.

Haben auch Sie schon lange ein Musikinstrument erlernen wollen, aber noch nie den Mut gefasst, dieses Unterfangen in die Tat umzusetzen?

Die Musikvereine aus Eschenbach, St.Gallenkappel und Goldingen schaffen Abhilfe: Mit der «Bläserklasse Eschenbach» bietet sich für Jugendliche und Erwachsene die Gelegenheit, ein Blas- oder Schlaginstrument im Klassenverband von Grund auf zu erlernen.

Das Instrument nach Wahl wird unter fachkundiger Anleitung des Bläserklassenleiters Marcel Schöni in der Gruppe erlernt, es sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig.

Von Anfang an ein Orchester

Im Unterschied zum individuellen Instrumentalunterricht wird das Zusammenspiel bereits ab dem ersten Ton praktiziert. So lernen die Teilnehmenden miteinander die Instrumente zu spielen und die Musik zu verstehen.

Das Musizieren in der Bläserklasse ist zielorientiert. Nichtsdestotrotz ist der Spass unter Gleichgesinnten ebenso wichtig. Ganz nach dem Motto: gemeinsames Lernen und Musizieren mit Spass!

Neue Bläserklasse ist parat

Es handelt sich hierbei um ein 2-jähriges Projekt mit Start am 28. April 2022. Angesprochen sind interessierte Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Der Unterricht wird wöchentlich in Proben à 90 Minuten erteilt. Die Proben finden in St.Gallenkappel statt.

Bereits drei Klassen haben ihre Ausbildung seit 2015 abgeschlossen und aufgezeigt, dass die Bläserklasse eine solide Grundausbildung im musikalischen Bereich ermöglicht.

So planen wir das unplanbare 2022…

Unklar ist die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie. Der ursprüngliche Start war auf Februar 2022 geplant. Wir haben entschieden, den ursprünglichen Start vom 10. Februar 2022 auf 28. April 2022 zu verschieben, da gemäss aktuellen Vorgaben «2G Plus» vorgeschrieben wäre für den Bläserklassen-Besuch.

Wir erhoffen uns, dass die Einschränkungen nach den Frühlingsferien wieder lockerer sind und ein Probebetrieb ab 28. April 2022 möglich sein wird.

Wir beobachten, wie sich die Situation weiterentwickelt und halten uns an die entsprechenden Vorgaben von Bund und Kanton.

Auf der Webseite www.blaeserklasse-eschenbach.ch sind weitere Informationen und Eckdaten. Wurde Ihr Interesse geweckt? Die Initianten der Bläserklasse freuen sich über die Anmeldung.

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Die Bläserklasse bietet eine solide musikalische Grundausbildung und fokussiert aufs Zusammenspiel. Bild: Bläserklasse Eschenbach
Vreni Ulrich, Präsidentin Bläserklasse Eschenbach