Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Uznach
21.10.2021
21.10.2021 17:02 Uhr

Neues Energiereglement: Fakultatives Referendum

Die Energiestadt Uznach erhält vom Gemeinderat ein neues Energiereglement.
Die Energiestadt Uznach erhält vom Gemeinderat ein neues Energiereglement. Bild: Linth24 / Werner Hofstetter
Das neue Energiereglement der Gemeinde Uznach untersteht dem fakultativen Referendum und lässt sich vom 20. Oktober bis 18. November 2021 einsehen.

Die Gemeinde Uznach – seit Dezember 2010 als «Energiestadt» zertifiziert – hat ein neues Energiereglement erarbeitet. Dieses enthält Zielsetzungen und Massnahmen der künftigen Uzner Energiepolitik.

Nach Art. 14ff. Gemeindeordnung und Art. 73 Gemeindegesetz untersteht das vom Gemeinderat beschlossene Energiereglement dem fakultativen Referendum. Die zugehörige Frist dauert vom 20. Oktober bis 18. November 2021.

Das Energiereglement liegt in der Gemeindekanzlei Uznach (Büro 14 im Rathaus, Städtchen 10, 8730 Uznach) öffentlich auf und lässt sich auch im PDF-Format auf der Gemeinde-Homepage einsehen.

Ein Referendum kommt zustande, wenn 400 gültige Unterschriften vorliegen. Ein allfälliges Referendumsbegehren muss beim Gemeinderat vor Ablauf der Referendumsfrist eingereicht werden.

Redaktion Linth24 / Gemeinde Uznach