Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Uznach
09.03.2021

Brand in Keller eines Uzner Mehrfamilienhauses

Beim Kellerbrand in diesem Mehrfamilienhaus entstand geringer Sachschaden. Bild: zVg / Kapo SG
Am Montagabend kurz vor 23:15 Uhr entdeckte ein aufmerksamer Nachbar an der Uznabergstrasse in Uznach eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine starke Rauchentwicklung sowie Feuer im Keller festgestellt werden. Alle betroffenen Bewohner konnten selbstständig das Haus verlassen.

Brandursache dürfte ein Kohleabwurf, der in den Keller führt, sein. Im Keller entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken. Die Brandermittler des Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurden mit der Brandursachenermittlung beauftragt.

Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen stand die örtliche Feuerwehr mit rund 30 Feuerwehrleuten im Einsatz.

Kapo SG