Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Sport
01.10.2019
07.10.2019 08:18 Uhr

Zweimal Silber für Gommiswalder Judokas

Die strahlenden Siegerinnen Sandra Kühne und Sarina Kaufmann.
Die Gommiswalder Judokas Sarina Kaufmann und Sandra Kühne holten am Ranking-Turnier in Murten als beste Schweizerinnen ihrer Kategorie zweimal Silber.

Am letzten Wochenende im September fand in Murten das Judo-Rankingturnier mit internationaler Beteiligung statt. Neben vielen Schweizern waren auch das norditalienische Kader und Franzosen angereist, um sich am stark besetzten Turnier mit 570 Teilnehmern zu messen. Die Judokas der Judo und Ju – Jitsu Schule Gommiswald setzten starke Akzente.

Edelmetall für Sandra Kühne und Sarina Kaufmann

Ungeschlagen setzte sich Sandra Kühne (U15 bis 44kg) in vier Begegnungen bis ins Finale durch. Sie setzte konsequent ihren Griff und holte Wertungen mit ihrer Lieblingkombination O-soto-gari / O-uchi-gari und anschliessender Festhaltetechnik. Erst im Kampf um den ersten Platz musste sie sich einer zwei Jahre älteren Französin geschlagen geben.

Durch Variation der Wurfrichtung konnte auch Sarina Kaufmann (U15 bis 40kg) ein Glanzresultat erzielen. Sie gewann ebenfalls vier Kämpfe mit diversen Stand- und Bodentechniken vorzeitig und konnte somit Kräfte sparen. Erst im Finale unterlag sie einer routinierten Französin und sicherte sich Silber.

Die beiden Gommiswalderinnen liegen jetzt auf Rang sechs und sieben der nationalen Rankingliste, was ein tolles Resultat ist und Coach Romano Bonzani sehr freut.

Bernadette Bonzani, Gommiswald