Gommiswald
09.09.2019
09.09.2019 17:53 Uhr

Reiche Raser-Ernte am Ricken

Am Ricken werden Raser besonders häufig erwischt. Das ist eigentlich bekannt. Doch es gibt genug Unbelehrbare.

Am Samstag hat die Kantonspolizei St.Gallen Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei passierte in Ricken auf der Rapperswilerstrasse ein 22-jähriger Schweizer die Kontrollstelle mit 144 km/h statt der erlaubten 80 km/h. Der Raser sowie drei weitere Verkehrsteilnehmende mussten ihren Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Ricken SG: Rapperswilerstrasse (ausserorts, erlaubt 80 km/h)

  • 22-jähriger Autofahrer mit 144 km/h gemessen – Führerausweis abgenommen
  • 31-jähriger Autofahrer mit 132 km/h gemessen – Führerausweis abgenommen
  • 49-jähriger Autofahrer mit 125 km/h gemessen – Führerausweis abgenommen
  • 21-jähriger Autofahrer mit 139 km/h gemessen – Führerausweis abgenommen
  • 57-jähriger Autofahrer mit 110 km/h gemessen
  • 47-jähriger Autofahrer mit 110 km/h gemessen
  • 36-jähriger Autofahrer mit 116 km/h gemessen
  • 21-jähriger Motorradfahrer mit 119 km/h gemessen
Linth24 / OM