Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kanton
29.06.2020
29.06.2020 16:53 Uhr

Generationenwechsel bei den St.Galler Grünen

Verjüngt und breiter aufgestellt: der neue Parteivorstand.
An ihrer Hauptversammlung am Samstag verbreiterte und verjüngte die Partei ihren Vorstand. Daniel Bosshard folgt als Kantonalpräsident auf Thomas Schwager, zudem gibt es vier Vize-PräsidentInnen.

Ursprünglich war die Hauptversammlung auf den 4. April geplant. Nach den Lockerungen der Pandemiemassnahmen konnte der grüne Parteitag nun endlich gestern Samstag in der Aula des Schulhaus Schönenwegen in St.Gallen durchgeführt werden.

Im thematischen Teil beleuchteten zwei Referenten die Vor- und Nachteile der Windenergie: Sind sie nötig für die Energiewende, oder zerstören sie Natur und Landschaft? Valentin Gerig (Unternehmerinitiative Neue Energie, Verwaltungsrat Appenzeller Wind) strich die Vorzüge der Windenergie heraus, während Dino Duelli von der Vereinigung Pro Landschaft AI/AR vor allem die Risiken für den Landschaftsschutz hervorhob.

Die Abstimmungsparolen zum 27. September wurden weit weniger kontrovers diskutiert. Nationalrätin Franziska Ryser und Kantonsrat Meinrad Gschwend präsentierten die Vorlagen eines reich befrachteten Abstimmungswochenendes.

  • Die Kündigungsinitiative der SVP wurde klar verworfen. Sie befeuere Lohndumping und passe ins übliche Schema der SVP-Sündenbockpolitik.
  • Nein sagte die Mitgliederversammlung ebenso deutlich zur Erhöhung der Kinderabzüge. Davon würden nur die 6 Prozent der Toppverdiener-Familien profitieren. Die Steuerausfälle bezahlen würde der Mittelstand. Echte Familienförderung sieht anders aus.
  • Ein Ja gab es hingegen zum indirekten Gegenvorschlag zur Vaterschafts-Initiative. Dieser stärke Familien in den ersten Wochen nach der Geburt und helfe Vätern, ihre Verantwortung wahr zu nehmen. Auch bei einer Annahme des Gegenvorschlags bliebe aber die Schweiz ein familienpolitisches Entwicklungsland.
  • Bei den GRÜNEN ganz abgestürzt ist der Kauf neuer Kampfjets. Mit den Unterhaltskosten eingerechnet kosteten die neuen Flieger bis 24 Milliarden. Geld, das besser investiert wäre für die wahren Bedrohungen wie Pandemien, Klimakrisen, Cyberattacken oder auch gegen den Hunger in der Welt.
  • Klar Nein sagen die GRÜNEN auch zur Jagdgesetzrevision: Die Kantone sollen keinen Freipass erhalten, selber über den Abschuss geschützter Tierarten entscheiden zu können.

Bei allen Vorlagen fielen die Abstimmungsempfehlungen einstimmig bei zum Teil wenigen Enthaltungen.

Nach den Abstimmungsparolen und den statuarischen Geschäften bestellten die anwesenden Mitglieder ihre Parteileitung neu. Nach fünf Jahren trat Kantonsrat Thomas Schwager von seinem Amt als Parteipräsident zurück. Während seiner Amtsdauer konnten die GRÜNEN einige Erfolge erzielen. Die Rückeroberung des im Jahr 2015 verlorenen Nationalratssitzes mit Franziska Ryser und bei den Wahlen im Februar fast eine Verdoppelung der Sitze und damit erstmalig seit 2008 eine eigenständige GRÜNE Fraktion. Die neugewonnene Grösse der GRÜNEN soll sich auch in einer neuen, jüngeren und breiter aufgestellten Führungscrew widerspiegeln.

Als neuer Kantonalpräsident wurde Umweltnaturwissenschaftler Daniel Bosshard gewählt. Bosshard ist Inhaber eines Ökologiebüros und verfügt als ehemaliges Vorstandsmitglied bei den GRÜNEN Schwyz und als Präsident der Ortspartei Freienbach auch über politische Führungserfahrung. Bei den Kantonsratswahlen wurde er auf den ersten Ersatzplatz gewählt.

Dem neuen Präsidenten zur Seite stehen vier Vize-PräsidentInnen:

  • Nationalrätin Franziska Ryser, St.Gallen (neu)
  • Kantonsrat/Fraktionspräsident Meinrad Gschwend, Altstätten (bisher)
  • Rahel Würmli, Rapperswil-Jona; Verbindung GRÜNE Linth (neu)
  • Basil Oberholzer, St.Gallen; Kantonsrat (bisher)

Die weiteren Vorstandsmitglieder:

  • Margot Benz, St.Gallen; Kantonsrätin (bisher)
  • Andreas Hobi, St.Gallen; Stadtparlamentarier (bisher)
  • Sabrina Albin, Rossrüti; Verbindung GRÜNE prowil (neu)
  • Richi Faust, Mörschwil; Verbindung GRÜNE Rorschach (neu)
  • Rebekka Schmid, St.Gallen; Verbindung Junge Grüne (neu)
  • Fabio Pasqualini, St.Gallen; Kassier (bisher)
  • Aline Geisser, Lichtensteig; Verbindung Region Toggenburg (neu)

Webseite: gruene-sg.ch

PD, Grüne Partei Kanton St.Gallen
Melden Sie sich jetzt an: