Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Eschenbach
03.09.2022
02.09.2022 18:03 Uhr

Tag der offenen Tür der Blöchlinger AG gelungen

Zahlreiche Interessierte von Gross bis Klein liessen sich den Tag in Neuhaus nicht entgehen.
Zahlreiche Interessierte von Gross bis Klein liessen sich den Tag in Neuhaus nicht entgehen. Bild: zVg
Zum 100-jährigen Jubiläum lud die Blöchlinger AG kürzlich zum Tag der offenen Tür in ihrem Neuhüsler Werk Hinterwis. Geboten wurden Einblicke in die Produktion, selbständige Baggerfahrten und einiges mehr.

Letzten Samstag öffnete das Werk Hinterwis der Blöchlinger AG in Neuhaus seine Türen für die Öffentlichkeit.

Gegründet 1921 als kleiner Transportbetrieb entwickelte sich die junge Firma aus Neuhaus schnell zu einem wichtigen Unternehmen am Oberen Zürichsee: Aus dem Transportbetrieb wurde schon früh eine Kiesgewinnungs- und Deponiefirma und in den 1980er Jahren die Pionierin im Baustoffrecycling. Mit stetiger Weiterentwicklung und Umsetzung von Innovationen wurde sie zu dem Baustoffkreislauf-Unternehmen in der Region und im Kanton St.Gallen.

Diese Fahrzeuge sind Teil der mittlerweile hundertjährigen Geschichte der Blöchlinger AG. Bild: zVg

Infostände, Baggerfahrten und Lakers-Autogramme

Trotz teils regnerischem Wetter fand sich eine grosse Menge Interessierter im Werk Hinterwis ein. Der Rundgang mit 17 Informationsständen bot den Besuchern unter anderem Einblicke in die komplexen Prozesse, z.B. wie aus mineralischen Bauabfällen neue Baustoffe wie der Ökobeton NeoCret® hergestellt werden.

Im Fokus stand dabei die neue Anlage zur Feinstsandaufbereitung, welche Teil der Bodenwäsche ist. Mit ihr können die hohen Anteile Feinstsande, welche in den mineralischen Bauabfällen stecken, zur Baustoffherstellung der Blöchlinger AG wirtschaftlich genutzt werden.

Kinder- und Männerträume wurden beim selbständigen Baggerfahren erfüllt und die Lakers-Fans kamen bei der Autogrammstunde mit den Spielern Alain Bircher und Robin Ramsauer auf ihre Kosten. Während den Gästen Grillade, Süsses und Getränke offeriert wurde, konnten sich die Kleinsten im Riesensandkasten oder auf der Riesen-Truckerrutsche vergnügen. Zur Erinnerung gab es Bilder aus der Fotobox und ein grosszügig zusammengestelltes Präsent.

Luftballons zum grossen Jubiläum der Blöchlinger AG: «100 Jahre wegweisend». Bild: zVg
Blöchlinger AG