Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Promo
Eschenbach
16.09.2021
17.09.2021 11:25 Uhr

Sportanlagen mit 5’000 m3 «NeoCret® dem Ökobeton» erstellt

Die neuen Sportanlagen in Eschenbach wurden mit 5’000 m3 NeoCret® erbaut.
Die neuen Sportanlagen in Eschenbach wurden mit 5’000 m3 NeoCret® erbaut. Bild: zVg
Die neue Sportanlage in Eschenbach ist nicht nur nachhaltig im Betrieb, sondern wurde ohne Auflagen der Gemeinde auch vollständig mit NeoCret® dem Ökobeton der Blöchlinger AG erstellt.

Durch den Einsatz von 5’000 m3 NeoCret®, welcher aus 85% Rezykliertem Kies besteht, wurde in Eschenbach:

  • 5’100 m3 Rezyklierte Gesteinskörnungen verbaut
  • 6’000 m3 Bauabfälle nicht deponiert
  • 6’000 m3 Rohkies aus Kiesgruben nicht abgebaut
  • 1’500 Lastwagenfahrten durch Dörfer eingespart

Mit NeoCret® können Hoch- und Tiefbauten wesentlich nachhaltiger erstellt werden als mit Standardbetonen. Gemeinden, Bauherren, Ingenieure, Architekten, Planer und Baumeister haben es jetzt in der Hand, ob das enorme nachhaltige Potential mit NeoCret® genutzt wird oder nicht.

Blöchlinger AG dankt und gratuliert

Die Blöchlinger AG dankt der Toneatti AG Bauunternehmungen herzlich für den Baustofflieferauftrag und die langjährige Kundentreue. Der Gemeinde Eschenbach und der Bevölkerung gratuliert die Firma zum gelungenen Betonbau nach Minergie-Standard. Die Sportanlage ist nicht nur nachhaltig im Betrieb, sondern wurde ohne Auflagen der Gemeinde auch vollständig mit NeoCret® dem Ökobeton erstellt.

«Mit NeoCret® können Hoch- und Tiefbauten wesentlich nachhaltiger erstellt werden als mit Standardbetonen»

Blöchlinger AG

Jakobstrasse 2
8732 Neuhaus

Telefon 055 286 46 26
info@bloechlinger.ch

www.bloechlinger.ch

Blöchlinger AG