Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Gommiswald
03.04.2022

Hunde in Gommiswald: Besteuerung und Haltung

In Gommiswald beträgt die Hundesteuer einheitlich Fr. 100.00 je Hund. (Themenbild)
In Gommiswald beträgt die Hundesteuer einheitlich Fr. 100.00 je Hund. (Themenbild) Bild: zvg
Die Gemeinde Gommiswald informiert Hundehalter über die Entrichtung und den Betrag der Hundesteuer, die Pflicht zum Abschluss einer Haftpflichtversicherung sowie die Hundekontrollstelle.

Personen, welche einen Hund halten, haben eine jährliche Hundesteuer zu entrichten. Die Hundesteuer wird zu Beginn des Kalenderjahres fällig und wird per Rechnung eingefordert. Die Rechnungen wurden bereits versendet.

Die Hundesteuer beträgt einheitlich Fr. 100.00 pro Hund. Beim Ansatz gibt es keine Unterscheidung zwischen dem ersten sowie allfällig weiteren Hunden.

Anmeldung bei der Hundekontrollstelle

Hundehalter, welche bis Ende März 2022 noch keine Rechnung erhalten haben oder welche sich im Laufe des Jahres 2022 einen Hund neu anschaffen, melden sich bei der Hundekontrollstelle, um ihren Hund anzumelden.

Entsteht die Steuerpflicht im Verlaufe des Jahres, wird die Hundesteuer für das ganze Kalenderjahr fällig. Es ist für alle Hunde, die älter als drei Monate sind, die Hundesteuer zu entrichten.

Die Hundehalter haben über eine Haftpflichtversicherung zu verfügen, welche die Versicherungsdeckung für die Hundehaltung sowie derjenigen Person, die den Hund tatsächlich beaufsichtigt, einschliesst.

Wir wünschen allen Hundehaltern weiterhin viele schöne Erlebnisse mit ihren Vierbeinern.

Bei Fragen steht die Hundekontrollstelle Gommiswald, Tel. 058 228 70 10, frontoffice@gommiswald.sg.ch, gerne zur Verfügung.

Leinen- und Aufnahmepflicht von Hundekot

Hunde sind gemäss kantonalem Hundegesetz an folgenden Orten stets an der Leine zu halten:

  • a) auf Schulanlagen;
  • b) auf öffentlichen Spiel- und Sportplätzen;
  • c) in öffentlich zugänglichen Gebäuden;
  • d) in öffentlichen Verkehrsmitteln, an Bahnhöfen und Haltestellen.

Ausserdem ist der Hundekot in die zur Verfügung gestellten Einrichtungen zu beseitigen.

Gemeinde Gommiswald / «über üs»