Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Kaltbrunn
24.11.2021
24.11.2021 08:04 Uhr

Digitale Anzeigetafeln für mehr Flexibilität

In Kaltbrunn wird die Installation digitaler Ortseingangstafeln und Informationsstelen geprüft.
In Kaltbrunn wird die Installation digitaler Ortseingangstafeln und Informationsstelen geprüft. Bild: Linth24
Der Gemeinderat Kaltbrunn verspricht sich durch den Umstieg auf digitale Informationstafeln am Ortseingang und im Dorfzentrum viele Vorteile. Ein Kredit wird mit dem Budget 2022 unterbreitet.

Der Gemeinderat prüft eine Digitalisierung der Dorfeingangstafeln und die Installation einer Informationsstele im Dorfzentrum. Ein Wechsel brächte viele Vorteile:

  • Einfachere Verwaltung
  • Geringere Kosten für die Vereine
  • Möglichkeit für Mehrfachbelegungen
  • Höhere Flexibilität für kurzfristige Mitteilungen

Eine eingesetzte Arbeitsgruppe aus der Gemeindeverwaltung evaluiert aktuell verschiedene Modelle und überprüft die Standorte.

Der Kreditantrag für die Installation von elektronischen Informationstafeln wird der Bürgerschaft zusammen mit dem Budget 2022 unterbreitet.

Gemeinde Kaltbrunn