Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Freizeit
17.11.2021

Casino Pfäffikon zieht um, bleibt aber dem Standort treu

Thomas Cavelti, Direktor Casino Pfäffikon, auf der Baustelle Halten.
Thomas Cavelti, Direktor Casino Pfäffikon, auf der Baustelle Halten. Bild: zVg
Mit dem Erwerb eines Gebäudes in Pfäffikon SZ setzt Swiss Casinos auch die nächsten Jahre auf die Gemeinde am oberen Zürichsee. Anfangs 2023 sollen die Türen geöffnet werden.

In Zusammenarbeit mit der Sager und Partner Architektur und Immobilien GmbH aus Freienbach entsteht im Ortsteil Halten an der Schindellegistrasse – neben dem bereits bestehendem Business Center mit Hotel, Restaurant und Wellnesscenter – ein neues Gebäude mit einem Casino von Swiss Casinos.

Thomas Cavelti, Direktor des Casinos Pfäffikon, freut sich: «Die neue Location bietet alles, was ein modernes Casino benötigt. Mit dem neuen Standort werden wir in den nächsten 20 Jahren allen Ansprüchen gewachsen sein.»

Eröffnung im Winter / Frühjahr 2023

Läuft alles wie geplant, wird das Casino Pfäffikon seine Türen Ende des nächsten Jahres / Anfangs 2023 in den neuen Räumlichkeiten öffnen. Bis dahin bleibt das Casino am aktuellen Standort beim Seedamm Plaza mit dem gewohnten Angebot geöffnet. «Wir waren mit dem bisherigen Standort sowie der Zusammenarbeit mit dem Seedamm Plaza immer sehr zufrieden – dafür danken wir allen herzlich. Die Chance auf ein eigenes Casinogebäude mussten wir dennoch wahrnehmen. Jetzt blicken wir voraus und danken dem Gemeindepräsidenten von Freienbach für das Gespräch sowie dem Regierungsrat des Kantons Schwyz, dem wir unser Projekt vorstellen durften.  Wir freuen uns auf ein grosses Eröffnungsfest, an das die ganze Bevölkerung der Region eingeladen sein wird,» sagt Marc Baumann, CEO von Swiss Casinos. 

Informationen zu Swiss Casinos

Swiss Casinos ist die grösste Casinogruppe der Schweiz und zu 100% in schweizerischem Besitz. Swiss Casinos operiert nur in der Schweiz und zu ihr gehören die terrestrischen Casinos in Pfäffikon, St. Gallen, Schaffhausen und Zürich, das Online Casino swisscasinos.ch sowie das Restaurant GEORGE Bar & Grill in Zürich. Die Casinos von Swiss Casinos erzielten 2020 einen kumulierten Bruttospielertrag von 149.4 Millionen Franken. Davon flossen 66.6 Millionen Franken über die Spielbankenabgabe an die AHV und Kantone. Die Swiss Casinos Holding AG erbringt dabei verschiedene Dienstleistungen aus den Bereichen Finanzen, Human Resources, IT, Technik, Sicherheit und Marketing.

Swiss Casinos