Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Uznach
17.11.2021

Neues Immissionsschutz-Reglement ab 2022 gültig

Aussenansicht des Uzner Rathauses.
Aussenansicht des Uzner Rathauses. Bild: Werner Hofstetter, Linth24
Da bei der Auflage des revidierten Uzner Immissionsschutz-Reglements kein Referendum ergriffen wurde, treten dieses sowie die nötigen Anpassungen im Polizeireglement ab 1. Januar 2022 in Kraft.

Das Immissionsschutzreglement regelt auf dem Gebiet der Gemeinde Uznach den Vollzug der Vorschriften über Schutz von Mensch, Tier und Umwelt vor übermässigen Immissionen. Dazu gehören insbesondere Lärm, Rauch, Geruch, Staub und Licht. Das gemeindeeigene Reglement ergänzt die entsprechenden Bestimmungen auf Bundes- und Kantonsebene.

Das Immissionsschutzreglement wurde vom Uzner Gemeinderat am 13. Juni 2021 revidiert und lag zwischen dem 11. August und dem 9. September dieses Jahres öffentlich auf. Da innerhalb der Auflagefrist kein Referendum ergriffen wurde, kann das erneuerte Reglement am 1. Januar 2022 in Kraft gesetzt werden. Damit verbunden sind Anpassungen im Polizeireglement, die ebenfalls am selben Datum rechtskräftig werden.

Beide Reglemente sind ab Januar 2022 auf der Gemeinde-Website einsehbar.

Gemeinde Uznach / Redaktion Linth24