Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Gommiswald
08.11.2021
08.11.2021 14:51 Uhr

FDP nominiert Benno Bischof für Ersatzwahl

Benno Bischof (r.) war bereits GPK-Mitglied der Oberstufenschule Gommiswald-Ernetschwil-Rieden.
Benno Bischof (r.) war bereits GPK-Mitglied der Oberstufenschule Gommiswald-Ernetschwil-Rieden. Bild: FDP Gommiswald-Ernetschwil-Rieden
Die FDP Gommiswald-Ernetschwil-Rieden freut sich, mit Benno Bischof einen äusserst fähigen Kandidaten für die Gemeinderatsersatzwahl nominieren zu können. «Die Mitte» unterstützt dies.

Benno Bischof ist in Gommiswald aufgewachsen und als aktiver Einwohner in der Gemeinde bestens bekannt.

Finanzexperte, Ex-GPK-Mitglied und Lakers-Fan

Gerne möchte der 54-Jährige nun seine Erfahrung zum Wohle der Gemeinde einbringen und aktiv die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger vertreten. Als Leiter Anlagen bei einem Pensionskassenverwalter aus der Region wird sich der eidgenössisch diplomierte Finanz- und Anlageexperte insbesondere auch bei Finanzthemen kompetent in die Diskussionen des Gemeinderates einbringen können.

Politische Erfahrung konnte Benno Bischof bereits während zweier Amtsperioden als Mitglied der Geschäftsprüfungskommission der Oberstufenschule Gommiswald-Ernetschwil-Rieden sammeln und ist mit den Abläufen einer exekutiven Behörde bestens vertraut.

Der verheiratete Vater von drei Kindern wohnt in Ottenhofen und bewegt sich in seiner Freizeit am liebsten draussen; sei dies beim Wandern und Skifahren, oder per Velo und Motorrad. Zudem schlägt sein Herz für den Eishockeyclub Rapperswil-Jona SCRJ und gesellige Anlässe.

Ortspräsident des Freisinns spricht von Glücksfall

Der Vorstand der FDP Gommiswald-Ernetschwil-Rieden freut sich ausserordentlich, der Bevölkerung der Gemeinde Gommiswald einen überzeugenden und fähigen Kandidaten zur Wahl vorschlagen zu können.

Peter Zuberbühler, Ortsparteipräsident a.i. spricht von einem Glücksfall, innerhalb der eigenen Reihen einen Kandidaten gefunden zu haben und freut sich zudem, dass der Vorstand der Ortspartei «Die Mitte» Gommiswald nach einem ausführlichen Gespräch mit Benno Bischof dessen Kandidatur vollumfänglich unterstützt und für die Ersatzwahl vom 13. Februar 2022 keinen eigenen Kandidaten ins Rennen schickt.

FDP Gommiswald-Ernetschwil-Rieden