Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Eishockey
03.11.2021

Lakers-Verteidiger für Schweden am Karjala-Cup

Emil Djuse unterschrieb im Mai 2021 einen zweijährigen Vertrag bei den Lakers.
Emil Djuse unterschrieb im Mai 2021 einen zweijährigen Vertrag bei den Lakers. Bild: SCRJ Lakers
Der Verteidigungsminister der Lakers, Emil Djuse, ist im Karjala-Cup beim Spiel gegen Finnland zum ersten Mal seit drei Jahren für die schwedische Nationalmannschaft aufgeboten.

Die Schweden treffen beim Karjala-Cup – ein seit 1996 jährlich in Finnland stattfindendes Eishockeyturnier – auf den Gastgeber Finnland, Tschechien und Russland. Für Emil Djuse ist es das erste Aufgebot für die Nationalmannschaft seit drei Jahren – in der Saison 2018/19 lief er 8 mal für die Tre Kronor auf. Mit der U20 Schwedens gewann Emil Djuse anfangs 2013 WM-Silber.

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, dass ihr «Verteidigungsminister» nun zum schwedischen Aufgebot für den Karjala-Cup gehört.

SCRJ Lakers