Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Lifestyle
01.11.2021
01.11.2021 09:17 Uhr

Kaltbrunnerin berichtet aus der Frauensession

Mit Spitzenresultat in die Frauensession 2021 gewählt: Bettina Brunner.
Mit Spitzenresultat in die Frauensession 2021 gewählt: Bettina Brunner. Bild: zVg
Jura-Studentin Bettina Brunner (21) aus Kaltbrunn nimmt an der Frauensession 2021 teil und spricht am Donnerstagabend, 4. November 2021, im Kultur-Salon Schänis über Resultate und Engagement.

Die 21-jährige Kaltbrunner Jura-Studentin Bettina Brunner wurde mit einem Spitzenresultat in die Frauensession 2021 gewählt. Im Schänner Kultur-Salon berichtet sie über Sinn und Zweck dieser politischen Aktion sowie über deren Ergebnisse. Bruno Glaus geht mit seiner Gesprächspartnerin der Frage nach: Ist das Engagement für junge Menschen in politischen Institutionen überhaupt zielführend und wo nimmt man die Zeit dafür her?

Freuen Sie sich auf das Gespräch mit einer engagierten, temperamentvollen jungen Frau aus der Region.

Live vor Ort oder über Zoom

Wiederum besteht die Möglichkeit, live im Kultur- und Freizeitzentrum am Donnerstag, 4. November, um 19 Uhr dabei zu sein oder sich online über den Zoom-Link zuzuschalten.

Auf www.kultur-schaenis.ch gibt es weitere Informationen und den Zugang zum Live-Stream.

Kurzinfo

Anlass: Kultur-Salon mit Bettina Brunner
Termin: Donnerstag, 4. November 2021, 19:00 bis 19:45 Uhr
Ort: Freizeit- und Kulturzentrum Eichen, Eichen, 8718 Schänis
Bemerkung: Teilnahme live vor Ort oder über Zoom-Link möglich

Kultur Schänis