Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Freizeit
07.10.2021
07.10.2021 12:05 Uhr

Alltag als Jugendanwältin und Mediensprecherin

Die gebürtige Schännerin Beatrice Giger berichtet von den vielseitigen Herausforderungen ihres Berufsalltags.
Die gebürtige Schännerin Beatrice Giger berichtet von den vielseitigen Herausforderungen ihres Berufsalltags. Bild: zVg
Beatrice Giger, Jugendanwältin und Mediensprecherin der Staatsanwaltschaft, kehrt in ihren Geburtsort Schänis zurück. Am Mittwoch, 13. Oktober 2021, erzählt sie im Kulturlokal aus ihrem Alltag.

Im Kultur- und Freizeitzentrum Schänis geht die Reihe «Impuls» weiter.

Die gebürtige Schännerin Beatrice Giger ist Jugendanwältin bei der Jugendanwaltschaft in Uznach und Mediensprecherin der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen. Als Jugendanwältin beurteilt sie Taten von Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren und prüft, ob für deren Schutz und Erziehung besondere Massnahmen erforderlich sind. Zuvor war Beatrice Giger während gut acht Jahren als Staatsanwältin im Erwachsenenstrafrecht tätig.

Beatrice Giger berichtet am Mittwoch, 13. Oktober 2021, um 19:00 Uhr im Schänner Kultur- und Freizeitzentrum von den vielseitigen Herausforderungen in ihrem Alltag. Reservation auf www.kultur-schaenis.ch erforderlich.

Kurzinfo

Anlass: «Impuls»: Beatrice Giger – Alltag als Jugendanwältin und Mediensprecherin
Termin: Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19:00 bis 20:30 Uhr
Ort: Freizeit- und Kulturzentrum Eichen, Eichen, 8718 Schänis
Anmerkung: Reservation auf www.kultur-schaenis.ch erforderlich

Kultur Schänis