Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Schänis
27.08.2021

Spendenlauf und Asterix-Spiele am Jubla-Tag

Leiterinnen und Leiterinnen von Jungwacht Blauring Schänis laden am 4. September zu Spiel und Spass ein.
Leiterinnen und Leiterinnen von Jungwacht Blauring Schänis laden am 4. September zu Spiel und Spass ein. Bild: zVg
Am 4. September 2021, dem Jubla-Tag, können Kinder mit der Jubla Schänis in die Welt von Asterix und Obelix eintauchen und abwechslungsreiche Spielposten absolvieren.

Der Jubla-Tag weckt für die Schänner beste Erinnerungen ans diesjährige Sommerlager, war die Schar doch in Appenzell ganz im Geiste der kreativen, witzigen und wehrhaften Gallier unterwegs. Die Jubla Schänis (JBS) spannt nun am Jubla-Tag den roten Faden von Miraculix und Co. weiter und lädt an den Posten im Oberdorf zu Geschicklichkeit, Ausdauer und Denksport ein. Für die Eltern gibt’s Infos zur Arbeit von Jungwacht und Blauring und zu den Angeboten der Gruppenstunden, welche jeweils im JBS-Lokal im Kultur- und Freizeitzentrum Eichen stattfinden.

Einen Batzen für jede Runde

Um 16 Uhr wird’s so richtig sportlich! Auf dem Hof-Areal steht zum Abschluss des Tages ein Spendenlauf auf dem Programm. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprinten aber nicht nur, um das JBS-Kässeli aufzubessern. Ein Teil des Erlöses wird für den guten Zweck gespendet.

Jungwacht Blauring Schänis freut sich, mit den Schänner Mädchen und Buben einen ausgelassenen Nachmittag zu erleben und viele Eltern zum Spendenlauf begrüssen zu dürfen.

Jubla Schänis