Linthgebiet
23.03.2020
23.03.2020 07:06 Uhr

Busse: Notfahrplan ab heute Montag

Postauto wird im Linthgebiet nur eine einzige Linie einstellen.
Die regionalen Busbetriebe reduzieren ihr Angebot, die Grundversorgung bleibt aber gewährleistet. Linth24 hat eine Übersicht erstellt.

Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf den öffentlichen Verkehr aus: Das Bundesamt für Verkehr sowie SBB und Postauto reagieren auf den Nachfragerückgang und mögliche personelle Engpässe. Auch der Busverkehr im Linthgebiet ist davon betroffen.

Neuer Fahrplan innert kürzester Zeit

Was sonst mehrere Monate in Anspruch nimmt, mussten die verantwortlichen Planer nun innert weniger Tage erarbeiten und umsetzen. Ein neuer, reduzierter Fahrplan soll die Grundversorgung und die wichtigsten Anschlüsse sicherstellen. Gleichzeitig mussten die Busbetriebe die Einsatzpläne und Fahraufträge des Chauffeur-Personals umgestalten.

Der angepasste Spezialfahrplan für den Busverkehr tritt ab heute Montag, 23. März 2020, in Kraft und gilt mindestens bis zum 26. April 2020. Weitere Anpassungen könnten situativ, je nach Bedürfnissen und Erfahrungen, vorgenommen werden, heisst es etwa bei der VZO.

  • Die VZO betreiben mehrere Stadtbuslinien in Rapperswil-Jona. Eine davon entfällt ganz.
    1 / 3
  • Auch die Schneider Busbetriebe müssen die Takte auf einzelnen Abschnitten anpassen.
    2 / 3
  • Der Autobetrieb Weesen-Amden wird stündlich zwischen Ziegelbrücke und Arvenbüel fahren.
    3 / 3

Zwischen Normalbetrieb und vollständiger Einstellung

Was sind die Tendenzen im Notfahrplan?
Die übergeordneten Stellen (Bund, Postauto) geben eine Takthalbierung vor: Ein 15-Minuten-Takt wird zum 30-Minuten-Takt, ein 30-Minuten-Takt zum Stundentakt. Linien, die gewöhnlich im Stundentakt verkehren, werden dies meist weiterhin tun. Die Betriebszeiten werden teilweise eingeschränkt, Verstärker entfallen oft und der Nachtverkehr ganz. Einzelne Haltestellen werden nicht mehr bedient. Die Umsteigezeiten zwischen Bus und Zug bzw. Zug und Bus können sich verlängern.

Wie unterschiedlich die Auswirkungen sein können, zeigt sich etwa bei den Rapperswiler Stadtbussen: So sollen die Linien 991 und 992 unverändert verkehren, während die Linie 995 ganz entfällt und somit drei Joner Haltestellen vom ÖV abgeschnitten werden. Beim Postauto bleiben alle Stundentakte, einzig die Linie 628 Gommiswald-Gebertingen-Ricken wird eingestellt.

Die Bus-Betriebe empfehlen, vor dem Antritt der Reise die Fahrplanauskunft zu konsultieren.

Linth24 bietet hier eine tabellarische Übersicht der regionalen Buslinien. Fahrplan-Details finden sich auf den verlinkten Seiten der jeweiligen Betreiber. Weitere Änderungen dürften in den nächsten Tagen kommuniziert werden.

Buslinien im Linthgebiet

Abkürzungen: HVZ = Hauptverkehrszeiten (morgens, abends), ? = noch unklar

Linie Angebot Betreiber & Details
511 Mühlehorn ↔ Ziegelbrücke ?
(Zusatzkurs 7:08 Mühlehorn-Näfels entfällt)
Niederer
512 Mollis ↔ Ziegelbrücke ?
(Entlastungskurs entfällt)
Niederer
521 Uznach ↔ Reichenburg Regulär Postauto
524 Ziegelbrücke ↔ Pfäffikon Regulär Niederer / Postauto
621 Rapperswil ↔ Buech Mo-Fr HVZ: Einzelkurse Schneider
622 Rapperswil ↔ Wattwil Stundentakt
Mo-Sa HVZ: Stundentakt Verstärker Rapperswil ↔ St.Gallenkappel
Schneider
628 Gommiswald ↔ Ricken Entfällt Postauto
630 Benken ↔ Atzmännig Regulär, einzige Ausnahme: Zusatzkurspaar mittags Eschenbach ↔ Atzmännig entfällt Postauto
631 Rüti ↔ Kaltbrunn Stundentakt
Mo-Sa HVZ: Stundentakt Verstärker Rüti ↔ Eschenbach
Schneider
632 Uznach ↔ Ricken Verstärker entfallen, sonst regulär Postauto
633 Uznach ↔ Rieden Regulär Postauto
635 Ziegelbrücke ↔ Benken Regulär Postauto
650 Ziegelbrücke ↔ Arvenbüel Stundentakt, ganze Strecke AWA
885 Rapperswil ↔ Atzmännig Stundentakt
(Halbstundentakt Wald ↔ Rüti)
VZO
888 Rüti ↔ Ermenswil Abends Einzelkurse VZO
991 Rapperswil ↔ Jona Regulär VZO
992 Jona ↔ Glärnischstrasse Regulär VZO
993 Rapperswil ↔ Wendeplatz Halbstundentakt
Entlastungskurse entfallen
VZO
994 Rapperswil ↔ Jona Halbstundentakt VZO
995 Rapperswil ↔ Hummelberg Entfällt VZO
BollingerBus Bollingen ↔ Jona Entfällt Schneider
Stefan Knobel, Linth24
Melden Sie sich jetzt an: