Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Fussball
13.06.2021
14.06.2021 10:52 Uhr

Zwei Flitzer beim FCRJ-Match in Rapperswil-Jona

Flitzer beim Heimspiel des FCRJ in der 74. Minuten (Stand: 1:1).
Flitzer beim Heimspiel des FCRJ in der 74. Minuten (Stand: 1:1). Bild: Franz Feldmann
Das letzte Spiel der Saison endete für den FC Rapperswil-Jona zuhause gegen den FC Basel U21 1:2. Ob die beiden Basler Flitzer in der 74. Minute mitschuldig an Rappis Niederlage sind, wird wohl für immer offen bleiben...

Man könnte jetzt nicht sagen, dass es das gebraucht hätte, um am Samstag Stimmung ins Stadion zu bringen. Der FCRJ stand dem FC Basel U21 im letzten Promotion Spiel der Saison gegenüber und es war eine ganz und gar flotte, unterhaltsame Partie. In der 74. Minute, beim Stand von 1:1,  überquerte plötzlich ein Basler Anhänger, der mit seinen Kollegen das Spiel von ausserhalb des Stadions anschaute, alle Absperrungen und stürmte im Adamskostüm auf dem Platz. Dann gesellte sich auch der Kollege dazu, allerdings nur «unten ohne».

Rund eine Minute dauerte der Spuk, dann verzogen sich die beiden so schnell wie sie gekommen waren und das Spiel ging im ordentlichen Rahmen weiter. Es endete übrigens mit einem 2:1 Sieg für den FCB. Den Basler Flitzer hätte es aus Sicht der Rapperswil-Joner wirklich nicht gebraucht...

Flitzer im Video bei 1 Std. 37 Min.

Die beiden Flitzer aus Basel hatten in Rapperswil-Jona ihren Auftritt! Bild: zvg
Redaktion Linth24