Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Eishockey
26.05.2021

Schwedischer Verteidiger für die Lakers

Die Rapperswil-Jona Lakers erhalten auf die kommende Saison hin ausländische Verstärkung in der Defensive. Bild: KEYSTONE/Ti-PRESS/ALESSANDRO CRINARI
Die Rapperswil-Jona Lakers sichern sich für die nächsten zwei Saisons die Dienste des schwedischen Offensivverteidigers Emil Djuse.

Djuse stand nach einem einjährigen Abstecher nach Nordamerika in der letzten Saison für Spartak Moskau in der KHL im Einsatz. Zuvor spielte der 27-Jährige in seiner Heimat für Frölunda, Modo und Skelleftea.

Mit der Verpflichtung von Djuse haben die Lakers ihr Ausländer-Quartett mit den beiden Amerikanern Andrew Rowe und Steve Moses und dem Tschechen Roman Cervenka für die kommende Saison komplett.

Linth24/ sda