Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Fussball
06.05.2021
06.05.2021 16:09 Uhr

FCRJ verlängert Verträge

Ruben Pousa, Arbnor Fejzulahi und Nicolas Herter sind für weitere zwei Jahre beim FCRJ.
Ruben Pousa, Arbnor Fejzulahi und Nicolas Herter sind für weitere zwei Jahre beim FCRJ. Bild: zVg
Die Kaderbildung für nächste Saison nimmt Formen an. Der FCRJ konnte mit vier Spielern der 1. Mannschaft den Vertrag um weitere zwei Jahre verlängern.

Der FCRJ konnte die Verträge mit gleich vier Spielern verlängern. Es sind dies Denis Markaj, Arbnor Fejzulahi, Nicolas Herter sowie Ruben Pousa. Alle vier Verträge laufen neu bis 30.6.2023.

Wichtiger Planungsschritt

Für FCRJ-Sportdirektor Stefan Flühmann ist dies ein wichtiger Schritt in der Planung für die nächste Saison: «Nach den turbulenten Corona-Monaten streben wir Kontinuität im Kader an. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass man, nebst guten Fussballern, auch gute Menschen und Typen in einer Mannschaft braucht. Die Gespräche und Verhandlungen haben verdeutlicht, dass dies bei diesen Spielern zutrifft, und wir freuen uns auf weitere zwei Jahre.»

Rolf Lutz FCRJ