Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Gemeinden
30.04.2021

Juso Linth offiziell gegründet

6 der knapp 15 Mitglieder der Juso Linth an einer Mitgliederversammlung. Bild: zVg
Pünktlich zum 1. Mai konnten die Jungsozialist:innen der Region nach starkem Mitgliederzuwachs im letzten Jahr eine eigene Sektion gründen. Die Juso Linth zählt knapp 15 Mitglieder.

Die Gründungsversammlung der Juso Linth fand im März statt und wurde online durchgeführt. Dabei wurden die Statuten der Jungpartei verabschiedet und mit Kevin Löffler, Timon Meyer und Robin Fretz ein dreiköpfiger Vorstand gewählt. Am 30 April erfolgte nun die Bestätigung durch die kantonale Jungpartei. Die Mitglieder sind motiviert eine junge linke Alternative zur rechtskonservativen Dominanz im Wahlkreis See-Gaster aufzubauen. Sie wollen sich unter anderem stark machen für soziale Gerechtigkeit, eine konsequente und sozialverträgliche Klimawende und ein Ausbau des kulturellen Angebots für Junge und Junggebliebene. Interessierte können sich gerne bei robin.fretz@bluewin.ch melden.

Juso Linth