Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
28.10.2019
29.10.2019 20:45 Uhr

Stadtparcours Plus: sicher zu Fuss

Die Fachstelle Alter und Gesundheit lanciert ab November 2019 den Stadtparcours Plus. Menschen im höheren Lebensalter können ihre Gangsicherheit verbessern.

Die Fachstelle Alter und Gesundheit lanciert ab November 2019 den Stadtparcours Plus. Menschen im höheren Lebensalter können jeweils am Dienstagvormittag unter Leitung eines ausgebildeten Physiotherapeuten ihre Gangsicherheit verbessern.

Ab dem 50. Lebensjahr lassen Balance, Muskelkraft, Ausdauer und Beweglichkeit nach. Daher steigt mit zunehmendem Alter auch die Gefahr, sich bei einem Sturz ernsthaft zu verletzen. Um auch im höheren Lebensalter dauerhaft aktiv und gesund zu bleiben, wird Balance und Kraft benötigt. Dies ermöglicht ein sicheres Stehen und Gehen. Dadurch kann die Selbstständigkeit und Lebensqualität in jedem Lebensalter erhalten oder verbessert werden.

Im Alltag gibt es viele Tätigkeiten, bei denen man nicht einmal bemerkt, dass man etwas für die Gesundheit und Fitness tut. Zum Beispiel bei der Hausarbeit, beim Einkaufen, beim Spielen mit den Enkeln, beim Spazieren gehen, bei Gartenarbeiten oder beim Tanzen. Jede Art von Aktivität und Bewegung ist sinnvoll, auch wenn es sich dabei nicht um ein spezielles Training handelt.

Der Stadtparcours Plus orientiert sich an alltäglichen Aktivitäten und Bewegungen. Er wurde von der Fachstelle Alter und Gesundheit der Stadt in Zusammenarbeit mit einem ausgebildeten Pyhsiotherapeuten und der Fachstelle Gesundheitsberatung der Drehscheibe RaJoVita entwickelt. Auf einem Stadtrundgang erhalten die Teilnehmenden Tipps und Tricks und lernen einfache Übungen kennen, die spielerisch im Alltag integriert werden können.

Der Stadtparcours Plus „Zu Fuss sicher unterwegs“ startet am 5. November 2019 und findet unter der Leitung eines ausgebildeten Physiotherapeuten jeden Dienstagvormittag bei jedem Wetter statt. Ziel ist es, bei jeder Witterung die Gangsicherheit mit einfachen Übungen für die Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und das Gleichgewicht zu fördern. Das Angebot eignet sich auch für ältere Menschen, die bereits mit Gehhilfen, Gehstöcke oder Rollatoren unterwegs sind.

 

Zeit: 5. November 2019 – 30. Juni 2020, immer dienstags, 10.00 Uhr, (ausgenommen 24. und 31. Dezember 2019) 

Treffpunkt: Tourist Information am Fischmarktplatz Rapperswil  Dauer: insgesamt maximal 90 Minuten 

Kosten: 10er-Abo Fr. 15.— / einzeln Fr 2.— pro Person (vor Ort) Leitung: Philip Rist, Physiotherapeut FH 

Keine Anmeldung nötig, der StadtparcoursPlus findet bei jedem Wetter statt, bitte entsprechende Kleidung tragen. Versicherung ist Sache der Teilnehmen- den. 

Kontakt: Drehscheibe RaJoVita, Telefon 055 222 01 11 / E-Mail: drehscheibe@rajovita.ch 

Stadt Rapperswil-Jona