Leserbrief
Linthgebiet
04.10.2019
04.10.2019 21:41 Uhr

Unterstützung für Thomas Ammann

Thomas Ammann, CVP, ist Nationalratskandidat. Er wird vom ehemaligen CVP-Nationalrat Jakob Büchler aus Schänis zur Wahl vorgeschlagen.

Vereinsarbeit ist unbezahlbar

Vereine sind ein Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Sie tragen zum Erfolgsmodell der Schweiz bei, schaffen ein Gemeinschaftsgefühl, fördern Talente, leisten wertvolle Jugendarbeit und erbringen Dienste für die Allgemeinheit. Gerade weil Vereine und Vereinsarbeit so wertvoll und unbezahlbar sind, muss sie gefördert werden.

Nationalrat Thomas Ammann setzt sich in der Politik für die Wertschätzung der Vereins- und Freiwilligenarbeit ein. So fordert er, dass künftig symbolische Entschädigungen für Vorstands- und Jugendarbeit bis zur AHV-Freigrenze von 2300 Franken steuerbefreit werden. Wichtiger als die bescheidene Steuerersparnis für den Einzelnen finde ich die dadurch erbrachte Wertschätzung und Anerkennung.

Thomas Ammann selber leistet aktiv Vereinsarbeit. Im St.Gallischen Kantonalschützenverband amtet er als Finanzchef. Weil sich Thomas Ammann für Vereine und die Gesellschaft einsetzt, hat er es verdient am 20. Oktober wieder glanzvoll in den Nationalrat gewählt zu werden. Honorieren Sie seinen Einsatz, indem Sie Thomas Ammann 2x auf jede Liste schreiben.

Porträt Thomas Ammann

Das Wahlporträt von Thomas Ammann und anderen Nationalratskandidaten sind zu finden unter https://linth24.ch/kanton/wahlen-2019

Jakob Büchler, Schänis
Melden Sie sich jetzt an: