Benken
17.08.2019
18.08.2019 19:16 Uhr

Benken: Kleiner Unfall mit grossem Schaden

«Mehrere zehntausend Franken Schaden», schreibt die Kantonspolizei.
Am Freitag ist es um 18 Uhr auf der Autobahn A53 zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen. Ein 61-jähriger Mann und seine gleichaltrige Mitfahrerin wurden dabei leicht verletzt.

Der 61-Jährige fuhr mit seinem Auto auf dem Überholstreifen von Hinwil in Richtung Reichenburg. Vor ihm fuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem Auto. Wegen Verkehrsüberlastung musste der 62-Jährige abbremsen.

Dabei prallte der 61-Jährige mit seinem Auto gegen das Auto des 62-jährigen Mannes. Durch den Unfall wurden der 61-jährige Mann und seine Mitfahrerin leicht verletzt.

Sie wurden durch einen Rettungswagen ins Spital gebracht.

An den beiden Autos entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Kapo St.Gallen