Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Rapperswil-Jona
02.07.2019

Kinderwallfahrt in Jona bei brütender Hitze

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde immer wieder unterwegs im Schatten der Bäume am Ufer der Jona innegehalten.
Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde immer wieder unterwegs im Schatten der Bäume am Ufer der Jona innegehalten.
Am vergangenen Wochenende fanden sich wiederum mehrere Familien mit ihren Kindern vormittags auf der Wiese im Stampf Jona zur jährlichen Kinderwallfahrt der Katholischen Kirche in Rapperswil-Jona ein.

Das Kinderwallfahrt-Team um Seelsorgerin Esther Rüthemann hatte diesmal das Thema «Die sieben Tage der Schöpfung» ausgewählt. Zu Fuss mit Kinder- und Puppenwagen sowie mit Veloanhängern ging es nun der Jona entlang zur Kirche Maria Himmelfahrt in Jona.

Von weitem waren die bunten Ballone schon zu sehen. Unterwegs wurden im schattigen Grün des Ufers immer wieder kurze Pausen zum Innehalten und zur Erfrischung eingelegt. Dabei hörten die Kinder eine Geschichte zum Thema der «Sieben Schöpfungstage» oder sie sangen ein Lied oder durften auf dem Wiesenboden nach kleinen Überraschungen suchen.

Am Ziel angelangt, wurde dann in der Kirche Maria Himmelfahrt eine kleine Gottesdienstfeier gehalten. Zum Abschluss gab es noch eine gemütliche Zmittag-Teilete.

Cécile Blarer, Katholische Kircher Rapperswil-Jona