Auto & Mobil
16.06.2019
18.06.2019 07:20 Uhr

AUSZEICHNUNG FÜR NEUEN TOYOTA COROLLA

Der neue Toyota Corolla und der neue Toyota RAV4 erhalten beide die beste Wertung von 5 Sternen im neuen und härteren Euro NCAP Sicherheitstest.

Die Anfangs 2019 lancierten Modelle Toyota Corolla und Toyota RAV4 haben beide die maximalen 5 Sterne beim neuen und härteren Euro NCAP Sicherheitstest erzielt und in allen vier Euro NCAP Kategorien exzellente Resultate erreicht.

Die Crashtest-Leistungen vom Corolla und RAV4 reflektieren die fundamentale Stärke seiner auf der Toyota New Global Architecture basierten Plattform und Karosserie. Der Einsatz von strategischen Verstärkungen und hochfesten Stählen absorbieren Aufprallkräfte und leiten sie von der Kabine weg.

Als Teil von Toyotas Engagement für die Verbreitung fortschrittlicher Sicherheitsausrüstung, ist die neue, zweite Generation des Toyota Safety Sense serienmässig in allen Corolla- und RAV4-Ausstattungslinien enthalten. Dieses Sicherheitspaket beinhaltet ein Pre-Collision System (PCS) mit Fussgänger- und Radfahrererkennung, Adaptive Cruise Control (ACC), Lane Departure Alert (LDA) mit Lenksteuerung, Automatic High Beam (AHB) und Road Sign Assist (RSA).

Das Pre-Collision-System des Corolla und des RAV4 erzielte in den Tests bei niedrigen Innerortsgeschwindigkeiten maximale Punkte, wobei Kollisionen bei allen Testgeschwindigkeiten vermieden wurden. Auch bei Autobahn-Geschwindigkeiten zeigte Toyota Safety Sense eine gute Leistung. Beim Annähern an ein langsameres Fahrzeug wurde eine Kollision bei allen Testgeschwindigkeiten vermieden.

Die Fussgänger- und Radfahrererkennung des Systems Toyota Safety Sense 2 zeigte ebenfalls eine hervorragende Leistung, da Kollisionen mit Fussgängern- und Radfahrern bei allen Tests, sowohl bei Tag und auch bei Nacht, vermieden wurden.

Regionale Bezugsquelle

Auto Menzi AG
Mürtschenstrasse 7
8630 Rüti
Tel: 055 240 25 25
www.automenzi.ch

OM