Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Uznach
23.06.2022

Jugendschutz in Uznach erfreulich gut eingehalten

Ausweiskontrolle beim Alkoholkauf: Der Gemeinderat Uznach ist erfreut, dass das Jugendschutzgesetz gut eingehalten wird. (Themenbild)
Ausweiskontrolle beim Alkoholkauf: Der Gemeinderat Uznach ist erfreut, dass das Jugendschutzgesetz gut eingehalten wird. (Themenbild) Bild: zVg
Im April 2022 wurden in Uznach insgesamt 14 Testkäufe von Alkohol und Tabakwaren durch Minderjährige durchgeführt. Dabei gab es nur einen einzigen Verstoss – wegen eines Rechenfehlers einer Verkäuferin.

Eine Zielsetzung des Jugendschutzes ist die Senkung der Widerhandlungen gegen die Bestimmungen beim Verkauf von Tabakprodukten und alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche. In Uznach finden diesbezüglich regelmässig Testkäufe durch das Blaue Kreuz St.Gallen-Appenzell statt.

Die Auswertung der 14 Testkäufe im April 2022 zeigt, dass lediglich ein Uzner Betrieb gegen das Jugendschutzgesetz verstossen hat (2021 ebenfalls einer). Zu bemerken ist, dass sich die fehlbare Verkäuferin zwar den Ausweis des Testkäufers hat zeigen lassen, aufgrund des Jahrgangs aber das Alter falsch berechnet hat resp. einem Rechnungsfehler unterlegen ist.

Die geprüften Betriebe wurden bereits schriftlich über die Testresultate informiert. Der Gemeinderat freut sich, dass die Jugendschutzmassnahmen in Uznach erfreulich gut befolgt werden und die Uzner Betriebe so zur Suchtprävention bei Jugendlichen beitragen.

Gemeinde Uznach / LinthSicht