Rapperswil-Jona
28.12.2018

6. JANUAR: RAPPERSWILER MÄRCHENMORGEN

Sechs Geschichten zum Dreikönigstag, erzählt für Kinder ab 5 Jahren.

Bestimmt hast du auch schon davon geträumt in einem Schloss zu wohnen, in prunkvollen Räumen zu speisen und zu tanzen. Im eigenen Park verstecken spielen und im eigenen See baden, es muss herrlich sein! Speziell zum Dreikönigstag haben Gabriele Richter und Sandra Bregenzer sechs Geschichten ausgesucht. Höre von zwei Riesinnen und wie sie den Königssohn verschleppen, von einem jungen Mann und wie er die Königstochter zum Lachen bringt, von einer Prinzessin wie sie auf der Erbse schläft, von … Komm vorbei und höre selber!

Erzählerinnen: Gabriele Richter und Monika Wieland.

Bereits zum dritten Mal kommen kleine und grosse Märchenliebhaber in die Alte Fabrik um den schönen uralten, bekannten und neuen Geschichten zu lauschen. Aber warum sollen heute wieder Märchen erzählt werden? Passen die alten, überlieferten Volksgeschichten noch in unsere moderne, schnelle Zeit? Die Antwort lautet: Ja. Das Märchenhafte steckt auch in unserer Zeit - dies gilt es wieder zu entdecken. Ursprünglich wurden Märchen primär Erwachsenen erzählt, Kinder durften lediglich dabei sein und mithören. Erst in der Zeit der Romantik definierten die Gebrüder Grimm Märchen als Gut für Kinder und begannen sie aufzuschreiben.

Ihre Sammlungen der von Generation zu Generation mündlich überlieferten Geschichten gehören heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie erzählen von Glück und Unglück, von Liebe und Hass, von Dummheit und Klugheit von Armut und Reichtum, von Wahrheit und Lüge. Am Anfang triumphiert das Böse, und für die Märchenfiguren gilt es, viele Prüfungen zu bestehen. Doch am Ende des Märchens siegt das Gute. Es gibt immer eine Lösung, ein Happy End. Die Märchen vermitteln uns wichtige Werte für den Alltag. In der Bildsprache erlebt jeder Zuhörer - ob Mann oder Frau, alt oder jung - diese zauberhafte Verwandlung ganz individuell.

Kurzinfo

Termin: 6. Januar 2019, 11.00 Uhr Ort: Fabriktheater, Klaus Geberit Strasse 5 Reservation: office@alte-fabrik.ch /Tel. 055 225 74 74 Preise: CHF 10.– (Kinder & Erwachsene) Alter: Für Kinder ab 5 Jahren

(OriginalMeldung, Autor: Fabriktheater)