Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Eishockey
27.05.2022

Lakers: Hammergruppe in der Champions League

Bild: SCRJ Lakers
Die Auslosung zur Champions Hockey League bringt attraktive Gegner in die St.Galler Kantonalbank Arena. Ab anfangs September spielen die Lakers in der Gruppe C gegen Tappara Tampere, Red Bull München und Slovan Bratislava.

Die SC Rapperswil-Jona Lakers starteten bei der Auslosung aus Topf 3. Die Ausgangslage: der SCRJ konnte gegen kein anderes Schweizer Team und gegen kein Team aus dem gleichen Topf gezogen werden. Die zugelosten Gegner sind allesamt sehr starke Teams. Tappara Tampere ist der amtierende Meister in Finnland, Red Bull München stand in Deutschland im Playoff-Final und Slovan Bratislava ist aktueller slowakischer Meister

Die Gruppenphase mit je drei Heim- und Auswärtsspielen startet am 1. September und dauert bis zum 12. Oktober. Klar ist, dass die Lakers am Wochenende zwischen dem 1. und 4. September die ersten beiden Spiele bestreiten werden, zwischen dem 8. und 11. September dann die näie Auslosung zur Champions Hockey League bringt attraktive Gegner in die St.Galler Kantonalbank Arena. Ab anfangs September spielen die Lakers in der Gruppe C gegen Tappara Tampere, Red Bull München und Slovan Bratislava.

Lakers