Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Schänis
23.03.2022
22.03.2022 17:24 Uhr

Kulinarische Besonderheit der Linthregion: Ribel

Am letztjährigen Ferienpass-Kurs «Bauernhof erleben» könnte jedes Kind eine Portion Ribelimehl abfüllen und mit nach Hause nehmen.
Am letztjährigen Ferienpass-Kurs «Bauernhof erleben» könnte jedes Kind eine Portion Ribelimehl abfüllen und mit nach Hause nehmen. Bild: Stefan Paradowski
Der Verein Linthmais lädt am Sonntagvormittag, 3. April 2022, im Vorfeld seiner diesjährigen Hauptversammlung zu einem reichhaltigen Ribel-Brunch in Schänis ein.

Der Verein Linthmais lädt erneut zum Ribel-Brunch ein – heuer am Sonntag, 3. April (9-12 Uhr) im Pfarreisaal Mehrzweckgebäude Schänis. Dabei spielt Joschts Musig. Auch Nicht-Mitglieder sind an diesem geselligen Anlass herzlich willkommen.

Danach findet die Hauptversammlung des Vereins statt (12-13 Uhr).

Von den historischen Mühlen zum Walzenstuhl

Erstmals wird Ribelimehl verwendet, welches auf dem Walzenstuhl der ehemaligen Maismühle Imoberdorf Schänis gemahlen wurde. Der Schänner Walzenstuhl steht heute in Schübelbach und ist wieder in Betrieb gesetzt worden.

Ein Walzenstuhl ist eine Zerkleinerungsmaschine (Mahlmühle), in der das Mahlgut zwischen rotierenden Walzen aufgebrochen und zerrieben wird. Schon vor langer Zeit ist versucht worden, die herkömmlichen Mühlen und den Mahlgang durch neue Walzenmahlmaschinen zu ersetzen. Aber erst Friederich Wegmann aus Zürich hat 1873 einen Walzenstuhl konstruiert, der in seinem Aufbau schon den heutigen Walzenstühlen ähnlich gewesen ist.

Aus dem Jahresprogramm 

Der Verein Linthmais möchte im kommenden Vereinsjahr wiederum an Märkten im Linthgebiet präsent sein und Produkte aus Linthmais anbieten.

Im Sommer bietet der Verein erneut den Ferienpass-Kurs «Bauernhof erleben» unter der Leitung von Dominique Mettler, Reichenburg, an.

Im Herbst ist eine Exkursion nach Stans ins Culinarium Alpinum vorgesehen.

Anmeldung Ribel-Brunch: Tel. 079 241 70 03 (Romy Ruoss) oder r.ruoss@gmx.ch

Kurzinfo

Anlass: Ribel-Brunch
Termin: Sonntag, 3. April 2022, 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Pfarreisaal Mehrzweckgebäude Schänis, 8718 Schänis
Anmeldung: Tel. 079 241 70 03 (Romy Ruoss) oder r.ruoss@gmx.ch
Preise: Erwachsene CHF 25 / Kinder bis 15 pro Jahr je CHF 1
Bemerkung: musikalische Begleitung durch Joschts Musig

Verein Linthmais