Uznach
12.11.2018

KANDIDATENKÜR FÜR HOLDEREGGERS NACHFOLGER

Am Samstag haben die Uzner Parteien die Kandidatendossiers für die Nachfolge des bisherigen Gemeindepräsidenten Christian Holderegger (Bild oben) gesichtet (Siehe Artikel: https://linth24.ch/wie-uznach-einen-gemeindepraesidenten-sucht/). Offenbar mit erfreulichem Ergebnis.

Roger Widmer, Leiter der Überparteilichen Findungskommission, schreibt Linth24 auf Anfrage: «Die eingegangenen Dossiers hatten eine hohe Qualität und wir hoffen aus den Bewerbern einen geeigneten Nachfolger fürs Präsidium zu finden. Es hatte Bewerber aus der Region wie auch von ausserhalb. Wir werden mit einigen Kandidaten das Gespräch führen müssen da wie gesagt die Dossiers sehr vielversprechend klingen. Nach der Endrundengesprächen werden wir für die Parteien und die Bevölkerung hoffentlich eine gute Empfehlung von 2 oder sogar 3 Kandidaten abgeben können.»

(Linth24, Mario Aldrovandi)