Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Fussball
01.09.2021

Der FCRJ verpflichtet Mittelstürmer

Bild: zv
Der FCRJ verstärkt sich im Sturm und verpflichtet per sofort den ehemaligen Schweizer Junioren-Nationalspieler Ambrosio Da Costa.

Der 22-jährige, 1.80 Meter grosse Mittelstürmer Ambrosio Da Costa entstammt der Jugend des FC Sion. Bei den Wallisern durchlief er die ganze Jugendabteilung bis zur U21. Im Jahre 2017 wurde er kurzzeitig an Neuenburg Xamax ausgeliehen, kam dann aber wieder retour zu seinem Stammverein.

Mit vollem Namen heisst der Stürmer Frederico Antonio Da Costa Ucalam, führt aber schon seit langem den Künstlername Ambrosio.

Mit dem FC Sion spielte der ehemalige Schweizer Junioren-Nationalspieler (U18 und U19) sieben Partien in der Super League und deren zwei im Schweizer Cup. Zuletzt war Da Costa in der U21 des FC Sion im Einsatz. In 80 Spielen in der Promotion League kommt er auf 32 Tore.

Sportdirektor Stefan Flühmann zum Engagement der jungen, talentierten Neuverpflichtung: «Aufgrund der anhaltenden Verletzungsabwesenheit von Jordan Gele mussten wir handeln! Wir haben mit Ambrosio einen kräftigen Stürmer erhalten, der sich in der Promotion League bereits bewiesen hat und Tore schoss! Wir freuen uns auf ihn.

Der FCRJ und Da Costa unterzeichneten einen Vertrag über ein Jahr.

FCRJ Rolf Lutz