Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Schmerikon
02.07.2021
03.07.2021 13:41 Uhr

Fussballfieber, Rekordumsatz und Bonus im «Ahoi»

Der Match Schweiz – Spanien sorgte für einen top Umsatz im «Ahoi».
Der Match Schweiz – Spanien sorgte für einen top Umsatz im «Ahoi». Bild: Linth24
Das Public Viewing im «Ahoi» in Schmerikon erlebte am Freitagabend turbulente Hochs und Tiefs – und bescherte dem Wirt den grössten Umsatz seit Bestehen der Dorfbeiz.

Auch im Ahoi in Schmerikon wurde beim Viertelfinalknüller mitgefiebert. Draussen wie drinnen volles Haus und das trotz der teilweise bestehenden Corona-Einschränkungen. Natürlich war die Enttäuschung über das unglückliche Ausscheiden gross, aber trotzdem überwog am Schluss die Freude am tollen Einsatz unserer Fussballnationalmannschaft.

Ahoi-Chef Cony Sutter: «Dank einer tollen Nati haben wir es bis ins Viertelfinale geschafft und dank der Nati haben wir im Ahoi den besten Tageszumsatz seit dem Bestehen unseres Lokals erreicht». Die Natispieler hingegen wurden für ihre Bemühungen leider nicht belohnt. Im Gegensatz zu den Mitarbeitenden im Ahoi. Sutter: «Es gab für jeden einen Bonus!»

  • Bild: Linth24
    1 / 4
  • Bild: Linth24
    2 / 4
  • Bild: Linth24
    3 / 4
  • Bild: Linth24
    4 / 4
Linth24