Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Magazin
29.04.2021

Fotowettbewerb zu «Konstruktion und Handwerk»

Der Fotowettbewerb mit Preisverleihung befasst sich mit der Bedeutung des Handwerks in der Baukultur.
Der Fotowettbewerb mit Preisverleihung befasst sich mit der Bedeutung des Handwerks in der Baukultur. Bild: Kanton St.Gallen
Zu den Europäischen Tagen des Denkmals schreibt die kantonale Denkmalpflege St.Gallen zum siebten Mal einen Fotowettbewerb aus. Thema: «Konstruktion und Handwerk» in unserer gebauten Umwelt.

Am 11. und 12. September 2021 finden die Europäischen Tage des Denkmals statt, ein nationaler Beitrag zu den europaweiten European Heritage Days. In diesem Rahmen finden in der gesamten Schweiz hunderte Veranstaltungen zu den Themenbereichen Baukultur, Denkmalpflege, Architektur, Archäologie und Brauchtum statt, jedes Jahr unter einem anderen Motto.

2021 hat die kantonale Denkmalpflege das Motto «Konstruktion und Handwerk» gewählt und schreibt dazu einen Fotowettbewerb aus, dessen Preisverleihung und Ausstellung im Rahmen der Tage des Denkmals am 10. September 2021 stattfinden.

Das Handwerk in der Baukultur

Selbstbewusstes Handwerk und sachgerechtes Konstruieren sind unabdingbare Elemente unserer Baukultur. Diese Fertigkeiten sind durch den zunehmenden Zeit- und Kostendruck im Baugewerbe gefährdet. Wie können wir der Handwerkskunst wieder zu einer angemessenen Bedeutung in der Baukultur verhelfen?

Buch, Ausstellung und Geldpreise

Eine Fachjury prämiert die Eingaben und stellt die besten 50 Bilder in einem Taschenbuch zusammen. Zusätzlich werden die zehn besten Bilder ab 10. September 2021 während drei Wochen im öffentlichen Raum ausgestellt. Weiter winkt den ersten drei Plätzen zudem ein attraktives Preisgeld.

Teilnahme

Informationen zum Wettbewerb finden Interessierte auf der Website der kantonalen Denkmalpflege: www.denkmalpflege.sg.ch. Unter dieser Adresse können auch die Bilder hochgeladen werden, pro Teilnehmerin oder Teilnehmer maximal drei Fotos mit Legende. Eingabeschluss ist der 27. Juni 2021.

Kanton St.Gallen