Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Essen & Trinken
06.03.2021
06.03.2021 15:47 Uhr

Bäcker-Confiseur Verband: Gutscheine für Mitglieder

SGBC-Präsident Roland Räber aus Jona (l.) und Gastro St.Gallen-Präsident Walter Tobler bei der Übergabe.
SGBC-Präsident Roland Räber aus Jona (l.) und Gastro St.Gallen-Präsident Walter Tobler bei der Übergabe. Bild: zVg / St.Galler Bäcker-Confiseur Verband
Wegen Corona führte der St.Galler Bäcker-Confiseur Verband (SGBC) seine Generalversammlung erstmals schriftlich durch. Da das Essen entfallen musste, erhielten die Mitglieder Gastro-Gutscheine.

Die Generalversammlung des St.Galler Bäcker-Confiseur Verbandes wurde in seiner 111-jährigen Geschichte das erste Mal in schriftlicher Form abgehalten. Die Pandemie zwang den Vorstand zu diesem Entscheid.

Restaurant war bereits reserviert

Die GV ist immer auch ein Anlass, bei dem die Mitgliedbetriebe den kollegialen und fachlichen Austausch pflegen, gut essen und sich in entspannter Atmosphäre treffen. Das Restaurant Löwen im schönen Hemberg war für den geplanten GV Termin am 20. Februar bereits reserviert.

Die Bäcker-Confiseur Branche ist sich bewusst, wie schwer die Auswirkungen der Restaurantschliessungen für die Gastronomen ist. So entschloss sich der Vorstand des SGBC seinen Mitgliedern das entgangene Diner in Form eines Gastro Gutscheines zu entschädigen.

Ein Zeichen für die Gastrobranche setzen

Der Präsident, Roland Räber, Jona, sagt bei der Übergabe der Gutscheine im Gastro-Zentrum zu Walter Tobler, Präsident Gastro St.Gallen: «Wir möchten ein Zeichen setzen und der Gastrobranche unsere Anerkennung und Wertschätzung in dieser schwierigen Zeit übermitteln. Viele Gastrobetriebe beziehen ihre Backwaren beim Bäcker-Confiseur, sind damit unsere Kunden und Partner. Somit sind auch wir von den Schliessungen indirekt betroffen.
Wir freuen uns mit ihnen, wenn wir endlich wieder bei ihnen einkehren dürfen, ein feines Essen und einen guten Tropfen Wein geniessen».

PD, St.Galler Bäcker-Confiseur Verband