Home Gemeinden In-/Ausland Sport Magazin Agenda
Promo
Auto & Mobil
04.02.2021

Ab sofort beim Händler: Der neue Caddy

Der neue Caddy kommt als Stadtlieferwagen, Kombi, KompaktVan und Camper auf den Markt. Bild: Linth24
Das Warten auf den brandneuen Caddy hat ein Ende: Der Allrounder von VW Nutzfahrzeuge rollt in die Schweiz und steht ab sofort für kontaktlose Probefahrten bereit.

Über drei Millionen Exemplare des Caddy wurden in über 40 Jahren gebaut. Auch die neuste Generation punktet als Transporter, Familienvan, Shuttle und Camper mit grenzenloser Vielseitigkeit. Jedes Detail wurde von Grund auf neu konzipiert. Denn erstmals basiert der Bestseller auf dem Modularen Querbaukasten (MQB). Dank des MQB halten neue Highend-Technologien Einzug in die Baureihe: Innovative Assistenzsysteme erhöhen die Sicherheit und den Komfort, vernetzte Infotainment- und digitalisierte Bediensysteme machen den Caddy zum Smartphone auf Rädern, das neue Twindosing lässt die Turbodieselmotoren (TDI mit 75, 102 und 122 PS) so sauber werden wie nie zuvor. Alternativ stehen genauso effizient und nachhaltig ein 114 PS starker TSI-Benziner mit Zylinderabschaltung zurVerfügung. Später ergänzt ein aufgeladener Erdgasmotor (TGI) die Angebotspalette.

Zahlreich neue Features

Im Hinblick auf Technik und Ausstattung zeichnet sich das Exterieur des bis zu siebensitzigen Caddy durch zahlreiche neue Features aus: Dazu gehören optional die elektrischen Zuziehhilfen für die Schiebetüren und die Heckklappe sowie ein mit 1,4 m2 Glasfläche besonders grosses Panoramadach über der ersten und zweiten Sitzreihe. Ebenfalls neu: bis zu 18 Zoll grosse Leichtmetallräder sowie neue LED-Scheinwerfer und LEDRückleuchten. Erstmals an Bord: das schlüssellose Start- und SchliessSystem Keyless Access und das sogenannte «Digital Cockpit».

Erstmals basiert der Allrounder auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), wie er auch im Golf 8 eingesetzt wird. Bild: Linth24

Hightech-Lösungen

Innen überzeugt die fünfte Generation des Allrounders mit weiteren neuen Hightech-Lösungen und deutlich mehr Platz im kurzen Caddy: Denn Länge und Radstand des Fahrzeugs sind gewachsen. Komplett neu entwickelt wurde die Architektur der Anzeigen- und Bedienelemente: Die interaktiven Schnittstellen zum Fahrer und Beifahrer bilden das neue Digital Cockpit sowie die zwischen bis zu 10 Zoll grossen Radio- und Infotainmentsysteme. In der Fusion aus Digital Cockpit und TopNavigationssystem entsteht dabei eine neue digitale Landschaft: das «Innovision Cockpit». Über eine integrierte eSIM kann auf mobile OnlineDienste und Funktionen von «We Connect Plus» zugegriffen werden. Der neue Caddy ist somit «always on».

Das souveräne Design des neuen Caddy zeigt sich funktionsorientiert. Bild: Linth24

Bereit für Probefahrten

Das Einstiegsmodell des neuen Caddy Cargo Entry gibt es für CHF 18’449.– inkl. MwSt. und den Caddy Liberty für die Familie für CHF 23’990.– inkl. MwSt. Der Caddy steht ab sofort beim VW Nutzfahrzeuge Partner bereit für kontaktlose Probefahrten.

Zahlreiche neue Technologien halten Einzug in den Caddy und machen ihn noch praktischer, effizienter und souveräner. Bild: Linth24

Bezugsquelle

Central-Garage H.Böckmann AG 
Benknerstrasse 20
8730 Uznach

Tel. 055 285 20 80
www.cghb.ch
info@cghb.ch

Linth24