Eishockey
29.10.2019
29.10.2019 05:42 Uhr

SCRJ: Tomlinson erfolgreich operiert

Der Trainer der SC Rapperswil-Jona Lakers Jeff Tomlinson hat die Nierentransplantation vom letzten Donnerstag gut überstanden. Es geht ihm und seinem Bruder den Umständen entsprechend gut.

Die Ärzte sind über den Verlauf des Eingriffes zufrieden. 

Die SC Rapperswil-Jona Lakers wünschen Jeff Tomlinson und seinem Bruder weiterhin gute Genesung und sind zuversichtlich, dass beide bald wieder voller Tatendrang sind.

Der Headcoach der SC Rapperswil-Jona Lakers Jeff Tomlinson leidet seit einigen Jahren an einem Nierenleiden, das von ihm eine tägliche Dialyse erfordert. Diese Krankheit kann längerfristig nur durch eine Transplantation des betroffenen Organs behandelt werden. Glücklicherweise kann Jeff Tomlinsons Bruder Darryl eine seiner beiden gesunden Nieren für diese Transplantation zur Verfügung stellen.

 

SCRJ Lakers
Melden Sie sich jetzt an: