Lokalsport
09.10.2019
11.10.2019 14:17 Uhr

Erfolgreiche Karate-Kids aus Rapperswil

vlnr stehend: Shomshanok Benz, Yanick Kuster, Lennox Dobberstein. Vorne: Zoe Dobberstein, Ivana Kovacevic, Andrej Vranjes.
Eine respektable Leistung zeigten die Rapperswiler Karatekids am internatonalen Turnier in Kroatien.

Am 19. Croatia Open wurden über 1900 Starts von Karate Wettkämpfern aus 25 Nationen verzeichnet. Für das Karate Center Rapperswil-Uznach waren 6 Sportler nach Kroatien gereist.

Im Team der Knaben U16 konnten sich die Jungs vom Obersee mit einer mutigen Leistung und dem nötigen Glück aufs Podest kämpfen. Hinter den Teams Bosnien-Herzegowina und Montenegro belegten Lennox Dobberstein, Yanick Kuster und Andrej Vranjes den ausgezeichneten 3. Platz.

Bei den Juniorinnen kämpfte sich Shomshanok Benz gegen eine Slowakin, eine Slowenin, eine Serbin und schliesslich eine Kroatin souverän bis ins Finale vor. Am Ende musste sie sich Milena Jovanovic aus Montenegro mit 2:0 geschlagen geben. Shomshanok durfte die verdiente Silbermedaille in Empfang nehmen.

Lennox Dobberstein startete erstmals in der U18 und belegte den hervorragenden 7. Platz.

Roland Benz, Rapperswil-Jona