Fussball
21.09.2019
21.09.2019 21:38 Uhr

FCRJ verliert den Spitzenkampf

Der FCRJ verliert im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer, Yverdon-Sport, klar und unmissverständlich mit 0:4.

Es war eine hektische, nervöse und fehlerbehaftete Partie, die mit Yverdon den verdienten Sieger fand. Es war nicht so, dass der FCRJ keine Chancen gehabt hätte,. Doch die Chancen, die ihm zugestanden wurden, verwertete er nicht. Das war auf der Gegenseite anders: Die Effizienz war am Schluss der Erfolgsfaktor Yverdons.

Zur Halbzeit hate es noch gar nicht so schlecht ausgesehen. Jedoch spätestens mit dem vergebenen Anschlusstreffer in der 60. Minute war dann der Stecker ganz gezogen.

Am Mittwoch geht es bereits weiter. Da reist die Mannschaft von Pedro Silva an den Genfersee zu Nyonnais. Neues Spiel – neues Glück.

Tabelle Zwischenstand

Rang Team Spiele Punkte
1 Yverdon 8 22
2 Brühl 9 17
3 Black Stars Basel 9 17
4 Sion II 9 14
5 Stade Nynonnais 8 13
6 FCRJ 8 13
7 FC Basel II 8 12
8 Bellinzona 7 12
9 Köniz 9 12
10 Bavois 9 10
11 Cham 9 10
12 Etoile Carouge 8 9
13 Breitentain Bern 7 7
14 Yuventus Zürich 9 7
15 FC Zürich II 8 5
16 Münsingen 9 3
Rolf Lutz, Linth24