Uznach
10.04.2019

OPEN-DAY BEIM TENNISCLUB UZNACH

Der TennisClub Uznach lädt am Samstag, 20. April alle Tennisinteressierten ein, den Club und den Tennissport näher kennen zu lernen.

Der Vorstand freut sich zwischen 13.30 und 16 Uhr auf seine Gäste. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Ob Tennisprofi oder Anfänger, ob Neuzuzüger oder alteingesessener Uzner: am kommenden Samstag bietet sich Interessierten die Möglichkeit, den TennisClub Uznach ohne jegliche Verpflichtung näher kennen zu lernen.

OpenDay für Jung und Alt

Die Anlage des 1967 gegründeten Vereins liegt gleich neben dem Fussballplatz und besteht aus einem hübschen Clubhaus und drei Allwetter-Sandplätzen. Die Nähe zum Bahnhof ist gerade für Jugendliche ein grosser Vorteil. Der Club ist Träger des Qualitätslabels «Sport-verein-t» und führt in diesem Sinne ein attraktives Vereinsleben. Neu bieten wir am OpenDay die Möglichkeit, Rackets zu testen. Der Sport-Trend-Shop wird vor Ort sein, um vorhandene Materialprobleme zu lösen.

Interessante Trainingsangebote

Wer Tennis als Ausgleich spielen möchte, ist beim TennisClub Uznach genauso willkommen wie lizenzierte Spieler, welche im Team die Interclub-Meisterschaft bestreiten wollen. Aber auch Jugendlichen, die an einem gezielten, erfolgsorientierten Aufbautraining interessiert sind, wird einiges geboten. Für Schüler und Jugendliche bietet der TennisClub Uznach zusammen mit Sjögren's Tennisschool Kaltbrunn Trainingskurse an. Für Erwachsene stehen in Zusammenarbeit mit der Tennis-Academy des ehemaligen ATP-Profis Jean-Claude Scherrer verschiedene Kurse im Angebot. Sport, Spiel und Spass stehen dabei im Vordergrund. Weitere Infos findet man auf der Website des TC Uznach.

Eberle Cars Cup

Die Firma Eberle Cars ist neuer Sponsor des TennisClub Uznach und gemeinsam führen wir am Sa., 27. April 2019 erstmals den «Eberle Cars Cup» durch. Dieser Anlass ist als internes Interclub-Vorbereitungsturnier für Mann und Frau vorgesehen. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.

Vorschau Interclub

Die Vorbereitungstrainings für den Interclub sind bereits angelaufen. Diverse Mannschaften absolvierten zwischen dem Allgäu und dem Gardasee ihre Trainingslager. Der TennisClub Uznach startet mit 7 Mannschaften in diese Saison. Die ersten Heimspiele eröffnen die Damen 2 um 9 Uhr am Samstag, 04. Mai gefolgt von den Herren 35+ um 11 Uhr. Am Sonntag steigen die Herren 55+ und die Herren 45+ 1. Liga mit ihren Heimspielen ins Wettkampfgeschehen ein. Zuschauer sind bei allen Spielen herzlich willkommen.

Der TennisClub Uznach freut sich auf reges Interesse am diesjährigen OpenDay. Dabei gilt das Motto: Vorbeischauen – Informieren – Ausprobieren.

(OriginalMitteilung, Autor: www.tc-uznach.ch)