Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Magazin
03.11.2022
03.11.2022 17:45 Uhr

Thomas Renggli neuer Chefredaktor von Linth24

Chefredaktor Thomas Renggli.
Chefredaktor Thomas Renggli. Bild: Linth24
Linth24 hat einen neuen Chefredaktor: Per sofort übernimmt Thomas Renggli die redaktionelle Verantwortung für das Online-Portal.

Linth24 hat mit Thomas Renggli einen neuen Chefredaktor. Der 50-jährige Journalist und Autor bezeichnet sich als „Schreiber aus Leidenschaft“. Er arbeitete als Redaktor für die Neue Zürcher Zeitung und als Kolumnist und Reporter für die Weltwoche, die Schweizer Illustrierte und den Blick. Danach war er als freier Journalist, Buchautor und Besitzer der Kommunikationsagentur „RenggliText“ tätig. Ausserdem ist Renggli Autor von diversen Büchern. Unter anderem hat er die Bestseller „Rodriguez – drei Brüder, eine Familie“, „Bernhard Russi – der ewige Olympiasieger“, „100 Jahre Knie – die Schweizer Zirkusdynastie“ und „Hans Imholz, der Reisepionier“ verfasst.

Thomas Renggli wird als Chefredaktor von Linth24 tätig sein, aber auch die übergreifende Redaktionsleitung aller 17 im Verbund von Portal24 (www.portal24.ch) agierenden Online-Portale übernehmen. Ausserdem ist er für die Etablierung von weiteren Plattformen zuständig.

Zu seinem Engagement im Verlag von Linth24 sagt er: „Der weitere Aufbau des Verbundes von lokalen Onlineplattformen in der ganzen Schweiz ist eine der interessantesten Aufgaben im heutigen Journalismus. Ich freue mich sehr, Teil dieses ambitiösen Unternehmens sein zu dürfen.“

Renggli übernimmt die Nachfolge des bisherigen Chefredaktors Rolf Lutz. Linth24 dankt Rolf für sein grosses Engagement und wünscht ihm alles Gute. Rolf Lutz wird weiterhin als freier Mitarbeiter für Linth24 tätig sein.

Linth24