Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Region
25.10.2022

Sonne auf der Alp Kohlwald

Zufriedene Gäste.
Zufriedene Gäste. Bild: Gabi Corvi
Herbstliches Bilderbuchwetter erlebte die Linth-Tour am vergangenen Wochenende auf der Alp Kohlwald ob Rieden.

Sonnenschein, das Laub in den buntesten Farben, ein Panorama zum Schwelgen und obendrein ein fröhlich-geselliger Fondue-Plausch machten den Besuch bei Silvan Wohlgensinger und Bettina Rust zum stimmungsvollen Ausflugsvergnügen.

Entweder konnte man am Samstag das abendliche Ambiente auf 1’000 Meter über Meer geniessen oder man machte sich am Sonntag auf Schusters Rappen auf, um den Blick über die Ebene bis zum Zürichsee erleben zu können.

Auch motorisierte Gäste oder sportliche Pedaleure waren herzlich willkommen auf der gemütlichen Alp.

Oben, bei den Kohlwald-Gastgebern angekommen, durften die Gäste im Zelt Platz nehmen oder im Freien die herbstlich-angenehme Luft samt Blätterrauschen geniessen.

Silvan Wohlgesinger war ein aufmerksamer Gastgeber. Bild: Gabi Corvi

Verschiedene Fondue-Varianten gaben die Möglichkeit, das Schweizer Nationalgericht nach eigenem Gluscht zu gestalten. So stand dem gemeinschaftlichen Rühren im Caquelon nichts mehr im Wege.

«D’Seel ä chli la bambälä la» war angesagt und so gab es sicher bei den einen oder anderen Kohlwald-Erklimmern zum Abschluss noch ein Kafi mit Schümli.

Aussicht vom Kohlwald Bild: Gabi Corvi

Am Samstag nach Amden

Nach dem Ausflug nach Rieden geht’s für die Linth-Tour am Samstag, 26. November, nach Amden. Einen stimmungsvollen «Advent im Dorf – Advent in Amden» dürfen die Gäste in dieser speziellen vorweihnachtlichen Zeit erleben. Auch der Vorstand der Linth-Tour wird mit einem Stand vertreten sein. Er freut sich auf die Gelegenheit, mit den Marktbesucherinnen und -besuchern in den Austausch zu treten und über die Linth-Tour informieren zu dürfen.

Gabi Corvi/Linth24