Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Eschenbach
16.09.2022

Unterstützung gesucht für Alterswohnungsprojekt

In St.Gallenkappel sind nahe des Standorts Berg des Pflegezentrums Eschenbach Alterswohnungen geplant.
In St.Gallenkappel sind nahe des Standorts Berg des Pflegezentrums Eschenbach Alterswohnungen geplant. Bild: zvg
Nach dem Rückzieher der GAW Linth aus dem Alterswohnungsprojekt in St.Gallenkappel sucht die Gemeinde Eschenbach nun neue Projektpartner und Fachpersonen, die das Vorhaben mittragen und breiter abstützen.

Wie im Juli 2022 berichtet, hat sich die GAW Linth als mögliche Partnerin für das Alterswohnungprojekt in St.Gallenkappel zurückgezogen.

Inzwischen hat der Gemeinderat über die Weiterführung des Vorhabens beraten. Er vertritt nach wie vor die Haltung, dass der Bau von Alterswohnungen in St.Gallenkappel ein Bedürfnis darstellt. Auch am Entscheid, Wohnraum ohne Gewinnorientierung zu schaffen, hält der Rat fest.

Suche nach Projektpartnern für neue Altersbaugenossenschaft

So startet nun die Suche nach neuen Projektpartnern, welche das Vorhaben mit personellen und allenfalls dereinst auch finanziellen Ressourcen mittragen. Bereits haben sich erste Interessenten bei der Gemeinde gemeldet. Die Initianten verfolgen das Ziel, in Eschenbach eine neue, nicht gewinnorientierte Altersbaugenossenschaft zu gründen.

Um eine breite Abstützung in der Bevölkerung zu erreichen, sind weitere Fachpersonen gesucht.

Jetzt mitwirken!

Möchten Sie sich für die Realisation von Alterswohnungen in St.Gallenkappel engagieren? Verfügen Sie allenfalls über spezifisches Know-how, das für den Bau und Betrieb von Alterswohnungen hilfreich ist?

Dann melden Sie sich!

info@eschenbach.ch
Tel. 055 286 15 50

Gemeinde Eschenbach / Eschenbach aktuell