Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Benken
05.09.2022

Gemeinderat Benken hat Spülarbeiten vergeben

Betroffen sind die Gebiete Rötli – Rietstrasse – Rietsporthalle – Dorf – Dorfdreieck – Sechserwies – ARA – Altersheim.
Betroffen sind die Gebiete Rötli – Rietstrasse – Rietsporthalle – Dorf – Dorfdreieck – Sechserwies – ARA – Altersheim. Bild: Gemeinde Benken
Der Gemeinderat Benken hat die Spülarbeiten für ein Unterhaltslos der Benkner Kanalisationsleitungen an die Firma Hegner Kanalreinigung AG, Tuggen, vergeben. Die Ausführung beginnt im September 2022.

Im Generellen Entwässerungsprojekt (GEP) der Gemeinde Benken wird ein regelmässiger Unterhalt der bestehenden Kanalisationsleitungen gefordert. Das Kanalisationsnetz der Gemeinde Benken ist in 5 Unterhaltslose eingeteilt, was zu einem 5-Jahres-Turnus führt. Dieses Jahr ist die Reinigung und Spülung des Gebiete Rötli – Rietstrasse – Rietsporthalle – Dorf – Dorfdreieck – Sechserwies – ARA – Altersheim vorgesehen.

Der Gemeinderat hat den Auftrag der Firma Hegner Kanalreinigung AG, Tuggen vergeben, nachdem insgesamt 4 Offerten bei verschiedenen Firmen eingeholt wurden. Mit den Spülarbeiten wird im September 2022 begonnen.

Gemeinderat Benken / LinthSicht